EC mit achtbarem 2:5 Niederlage gegen die DEGEC Bad Nauheim

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Das am heutigen Abend von Domenic Bartels gehütete EC-Tor hielt dem Anfangsdruck der DEG bis zur 8. Minute stand. Dann war es Meisterspieler Travis Turnbull der auf Vorlage von DEG Neuzugang Drew Schiestel zum ersten Mal einnetzen konnte. Der EC konnte seinerseits zwei gute Chance durch Matt Beca und Vitalij Aab verzeichnen. Als viele Fans bereits mit dem Gedanken beim Pausentee waren konnte der DEL Club nochmal eiskalt zuschlagen und mit einem Nachschuss durch Ken Olimp den zweiten Treffer in der 20. Minute erzielen. So ging es mit einer verdienten Führung für die DEG in die Pause.

Das zweite Drittel begann wie das erste endete. Mit einem Tor für die Düsseldorfer. Erneut konnte Travis Turnbull sich in die Torschützenliste eintragen. Als Nikolaus Mondt in der 27.Minute nach schöner Kombination auf 4:0 erhöhen konnte glaubten wohl schon einige Fans an ein höheres Ergebnis. Aber ab der 28. Minute legten die EC-Cracks merklich den Respekt vor dem klassenhöheren Team ab und kamen ein ums andere Mal gefährlich vor das Tor von Lukas Lang. Lohn war dann der 1:4 Anschlusstreffer von Harry Lange auf Vorlage von Max Campbell. Das Tor gab den Roten Teufeln sichtbar Auftrieb. Es folgten noch weitere Chancen im jetzt sehr offen geführten Spiel. Jedoch konnte der EC in der Folge auch beste Chancen nicht verwerten, sodass es mit diesem Ergebnis in die Pause ging.

Angetrieben von einem gut aufgelegten Nauheimer Publikum zeigten beide Teams im letzten Drittel nochmal einiges an Torraum-Szenen. Zunächst war es aber die DEG die durch Mike Davies in der 51. Minute den nächsten Treffer erzielen konnten. Der EC steckte aber nicht auf und spielte weiter nach vorne und konnte in der 55. Minute den zweiten Treffer des Abends erzielen. Erneut war Harry Lange zur Stelle, diesmal auf Vorlage von Vitalij Aab. "Wir haben im ersten Drittel und auch zu Beginn des 2.Drittels zu viel Respekt gezeigt und nicht genug getan. Nach dem 0:4 war ich sehr zufrieden mit dem Auftreten meines Teams, aber es gilt die Spannung hoch zu halten, denn jedes Spiel in der DEL2 wird ein Kampf, den du gewinnen aber auch verlieren kannst" so Petri Kujala im Anschluss im VIP Raum. "Beim Warmlaufen hat man schon gesehen, dass die Passgenauigkeit und die Spielgeschwindigkeit nochmal ein Level höher ist. Aber es war ein guter und wichtiger Test für uns und man hat es an der Reaktion des Publikums gehört. Unter dem Strich haben wir ein gutes Spiel mit einigen guten Offensivaktionen abgeliefert " so Daniel Heinrizi nach dem Spiel. Auch DEG Chetrainer Christoph Kreuzer sprach von einem guten Test und war voll des Lobes für die erfolgreich angelaufene Kooperation. Zum Abschluss der Vorbereitung gastieren die Roten Teufel nun am Sonntag bei den Löwen Frankfurt. Spielbeginn ist bereits um 16:00 Uhr.

Torfolge:

0:1 (07:31) Turnbull (Schiestel, Olimb)
0:2 (19:23) Olimb (Conboy, Schiestel)
0:3 (22:47) Turnbull (Dimitriev, Ebner)
0:4 (26:02) Mondt (Thiel, Ebner)
1:4 (28:07) Lange (Campbell)
1:5 (50:18) Davies (Olimb, Mondt)
2:5 (54:06 Lange (Aab)

Strafen: Bad Nauheim 2 / Düsseldorf 2

Zuschauer: 1.805

Meistertrainer Rich Chernomaz kehrt zurück
Ravensburg Towerstars trennen sich von Tomek Valtonen

​Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende haben sich die Ravensburg Towerstars und Cheftrainer Tomek Valtonen in be...

Verteidiger kehrt an alte Wirkungsstätte zurück
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ty Wishart

Die Eispiraten Crimmitschau haben kurz nach dem Ende der Länderspielpause noch einmal auf dem Transfermarkt reagiert und einen alten Bekannten unter Vertrag genommen...

Hockeyweb zeigt die schönsten Treffer der DEL2
DEL2 Tor des Monats Oktober

Wunderschöne Dribblings, traumhafte Pässe und eiskalte Abschlüsse gibt es bei uns zu sehen. Anklicken. Es lohnt sich!...

Kanadischer Stürmer wechselt in die EBEL
Ravensburg Towerstars verlängern Vertrag mit Rob Flick nicht

Rob Flick stieß kurz nach dem Start der DEL2 Hauptrunde am 25. September zum Towerstars Team und wurde mit einem Vertrag bis zur Länderspielpause ausgestattet. Nach ...

Huskie-Chef-Trainer war zuvor in Salzburg tätig
Tim Kehler im Interview: „Ganz abschalten vom Eishockey kann ich nicht!“

Das Spiel am Sonntag gegen Aufsteiger EV Landshut war das vorerst letzte Spiel der Kassel Huskies vor einer fast zweiwöchigen Pause aufgrund des anstehenden Deutschl...

Der Stürmer verlängert bis zum Saisonende
Michael Knaub bleibt bei den Heilbronner Falken

Die Heilbronner Falken haben den Try-out-Vertrag mit Stürmer Michael Knaub verlängert. Der gebürtige Dortmunder verletzte sich beim Vorbereitungsspiel in Manchester ...

Tryout-Vertrag mit Mittelstürmer wird verlängert
Antti Kerälä bleibt bis Saisonende beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren hat den auslaufenden Try-Out Vertrag mit Antti Kerälä bis zum Saisonende verlängert. In 16 Spielen für den ESVK in der DEL2 kam der finnische Mitt...

Löwen Head Coach unterstützt Bundestrainer Toni Söderholm.
Matti Tiilikainen wird DEB-Assistenztrainer beim Deutschland Cup

Große Ehre für Matti Tiilikainen: Der Head Coach der Löwen Frankfurt wurde von Bundestrainer Toni Söderholm eingeladen, ihn beim Deutschland Cup vom 7.-10. November ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 15.11.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Kassel Huskies Kassel
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EV Landshut Landshut
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 17.11.2019
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Kassel Huskies Kassel
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2