Dylla wird ein Kannibale

Cory Gustafson kehrt nach Landshut zurückCory Gustafson kehrt nach Landshut zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein waschechter Landshuter kehrt in seine Heimat zurück. Der 26-jährige Eric Dylla wechselt vom DEL-Club Frankfurt Lions zu den Cannibals nach Landshut. Der 1,83 m große und 84 kg schwere Außenstürmer wurde am 24.09.76 in Landshut geboren und durchlief alles Nachwuchsteams beim EVL. Er absolvierte drei Länderspiele für die Deutsche Nationalmannschaft. In der Saison 2000/2001 war er für die Augsburger Panther in der DEL tätig (15 Tore und 12 Assists).

Eric Dylla: „Obwohl ich bessere Angebote von anderen Vereinen vorliegen hatte, will ich lieber in meiner Heimat spielen, weil das Umfeld in Landshut einfach passt und professionell ist. Als Brittig-Ersatz sehe ich mich aber nicht, weil ich ein komplett anderer Spielertyp bin.“