Dresdner Eislöwen verpflichten Stefan Della RovereNeuzugang aus Sheffield

Stefan Della Rovere im Trikot der Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)Stefan Della Rovere im Trikot der Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf der linken Außenposition sammelte Della Rovere in der AHL, ECHL und nicht zuletzt bei seinem Einsatz für die St. Louis Blues in der NHL umfangreiche Erfahrung. Auch als Nachwuchs-Nationalspieler machte er sich einen Namen. Nach seinem Wechsel nach Europa in der Saison 2015/2016 kam Della Rovere zu Einsätzen für die Valpellice Bulldogs, den SHC Fassa, Braehead Clan und die Kassel Huskies.

Stefan Della Rovere: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe in Dresden. Hinter mir liegt keine leichte Zeit, deshalb sehe ich meinen Wechsel nach Deutschland auch als eine Art Neubeginn an. Ich habe gute Erinnerungen an die DEL2 und bin gespannt auf die ersten Eindrücke.“

Thomas Barth, Geschäftsführer Sport: „Wir haben den Markt seit längerer Zeit sondiert, wollten aber keinen Schnellschuss setzen. Stefan Della Rovere ist mit seinem Charakter und seiner Erfahrung eine absolute Bereicherung für unser Team. Wir freuen uns, dass er sich für einen Wechsel nach Dresden entschieden hat.“

Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: „Stefan ist ein Stürmer-Typ, der auf dem Eis sehr präsent agiert, sich in allen Zonen in das Spiel einschaltet und hart arbeitet. Wir erhoffen uns nicht zuletzt auch durch seine Erfahrung weitere Stabilität in unserem Spiel zu gewinnen.“

Vorschau auf das kommenden Wochenende der Kassel Huskies
Kassel Huskies: Tag der Vielfalt gegen Dresden – Auswärts in Kaufbeuren

Zwei Duelle gegen direkte Tabellennachbarn stehen für die Kassel Huskies am kommenden Wochenende an. Sieben gegen acht und sieben gegen sechs lauten die Duelle in Ta...

Saisonendspurt für die Bayreuth Tigers
Erst kommt Tabellenführer Frankfurt, dann geht’s zum „Endspiel“ nach Crimmitschau

Die Hauptrunde der DEL2 biegt auf die Zielgerade ein und die Bayreuth Tigers kämpfen weiter intensiv um Pre-Playoff-Platz 10....

Der Schlussmann der Lausitzer Füchse im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Weißwassers Olafr Schmidt

Olafr Schmidt von den Lausitzer Füchsen stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hie...

Verlängerung des Angreifers in Bietigheim
Benjamin Zientek bleibt ein Steeler

Benjamin Zientek wird auch weiterhin im Ellental auf Torejagd gehen. Der 24-jährige gebürtige Augsburger spielt seit drei Jahren bei den Steelers und hat sich zu ei...

Rosenheimer Goalie bleibt in Bayreuth
Herden komplettiert Torhüter-Duo der Bayreuth Tigers

Die Tigers bauen weiter am Kader für die kommende Saison. Mit Timo Herden gab bereits der zwölfte Akteur seine Zusage für die Saison 2019/20....

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!