Dresdner Eislöwen unterliegen den Bayreuth TigersWieder keine Sieg in der Fremde

Ville Järveläinen schoss die Bayreuth Tigers mit einem Hattrick zum Klassenerhalt. (Foto: Karo Vögel/Bayreuth Tigers)Ville Järveläinen schoss die Bayreuth Tigers mit einem Hattrick zum Klassenerhalt. (Foto: Karo Vögel/Bayreuth Tigers)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem jüngsten Sieg wollten die Dresdner gegen einen weiteren direkten Konkurrenten nachlegen. Zunächst starteten beide Teams ohne taktische Fesseln ins Spiel und suchten ihr Heil in der Offensive. Die Gäste hatten ihre Kufen auf dem Gaspedal und gingen in der sechsten Spielminute in Führung: Evan Trupp passte vor das Bayreuther Gehäuse, Vladislav Filin verwertete das Anspiel zum 1:0.

Die folgenden Minuten ließen aber Dresdens Coach Andreas Brockmann verzweifeln: „Es ist jetzt mein drittes Auswärtsspiel und immer das Gleiche. In Unterzahl bekommen wir dann das 1:1, aber kommen nach der ersten Pause gut raus, haben hervorragende Chancen, aber machen nichts daraus. Die Schlüsselszene war, als wir aus eineinhalb Metern am leeren Tor vorbeischießen.“

Und weil die Sachsen den Treffer ihrerseits nicht erzwangen, trafen die Bayreuther zum 2:1. Markus Lillich hatte in der 39. Spielminute nach einem Alleingang leichtes Spiel. Brockmann hatte sich längst nicht beruhigt: „Fünf Mann greifen ihn nicht an. So ein Tor darfst du nicht kriegen. Danach haben die Tigers gut verteidigt und uns sind die Ideen ausgegangen. Es fehlt der letzte Biss. Wir wollen nur schöne Tore schießen."

Die Hausherren machten es dagegen geradlinig und abgeklärt. Einfache Pässe entblößten die Dresdner Defensive. Ville Järveläinen hatte so in der 49. Minute keine Mühe und löffelte die Scheibe über die Fanghand von Helenius ins Gehäuse der Dresdner, die im Schlussakkord noch alles auf eine Karte setzten. Daniel Bindels (59.) machte aber den Deckel drauf und versenkte den Puck für Bayreuth im verwaisten Eislöwen-Tor.

Seit nun mehr März 2020 warten die Dresdner Eislöwen auf einen Sieg in der Fremde und sind nach der neuerlichen Niederlage wieder auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Am kommenden Dienstag reisen die Sachsen nach Heilbronn, welche am Sonntag mit einem 6:2-Sieg gegen Bietigheim die Eislöwen in der Tabelle überholten. 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter