Dresdner Eislöwen setzen Kooperation mit Black Dragons Erfurt fortYoungster konnten sich für DEL2-Team empfehlen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Adam Kiedewicz, Nick Jordan Vieregge, Jussi Petersen, Joshua Geuß, Bruno Riedl und Ricardo Hendreschke kamen in der vergangenen Saison für die Black Dragons in der Oberliga zum Einsatz. Ziel ist es auch in der neuen Saison den jüngeren Spielern im Team Spielpraxis zu geben, sollten sie bei den Eislöwen nicht zum Einsatz kommen.

Matthias Roos, Sportdirektor Dresdner Eislöwen: „Die Kooperation mit Erfurt hat in der vergangenen Saison sehr gut funktioniert. Gerade Adam Kiedewicz ist ein sehr gutes Beispiel, was die Spielzeit in Erfurt bewirken kann. Er ist im Rhythmus geblieben und hat sich letztlich einen festen Platz im Kader der Eislöwen erarbeitet. In der neuen Saison werden wir wieder einen großen Kader haben. Wir wollen unseren jungen Spielern die Möglichkeit geben, im Spielrhythmus zu bleiben und sich weiterzuentwickeln. Raphaël Joly macht bei den Black Dragons eine tolle Arbeit und hat einen Anteil an der Weiterentwicklung unserer Spieler.“

Henry Tews, Sportlicher Leiter TecArt Black Dragons Erfurt: „Ich freue mich sehr, dass wir auch in der neuen Saison mit den Eislöwen zusammenarbeiten werden. Die Jungs sind topfit und hochmotiviert zu uns gekommen und wollen Eishockey spielen. Diese Chance möchten wir ihnen geben, auch wenn ihnen hier nichts geschenkt wird. Wir sind sehr stolz darauf, dass die Kooperation mit dem Dresdner Nachwuchs und den Dresdner Eislöwen weitergeht.“

Die Kooperation mit Erfurt besteht nicht nur bei den Eislöwen. Auch der ESC Dresden arbeitet mit den Thüringern eng zusammen. Bestes Beispiel ist Juniorennationalspieler Justus Böttner, der auch im Dresdner Nachwuchs gespielt hat und in der vergangenen Spielzeit seine erste Profi-Saison in Erfurt absolvierte. Aktuell trainiert der 20-Jährige im Sommertraining der Eislöwen mit.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...