Dresdner Eislöwen absolvieren Testspiele in GroßbritannienPartien in Nottingham und Glasgow

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum Kader gehören neben zwei Torhütern acht Verteidiger und elf Stürmer. Einzig Martin Davidek fällt krankheitsbedingt aus. Co-Trainer Petteri Kilpivaara mit dem DNL-Team unterwegs.

Schon am Donnerstag hat sich ein Bus mit der Ausrüstung auf den Weg gemacht. Für die Mannschaft und den Betreuerstab startet das Abenteuer Großbritannien am Freitag um 7 Uhr. Um 12.10 Uhr hebt der Flieger aus Berlin-Schönefeld Richtung Manchester ab. Die Ankunft in Nottingham ist für 16.30 Uhr geplant. Am Samstagmorgen bittet Cheftrainer Jochen Molling seine Jungs zu einer Einheit auf das Eis. Nach dem Spiel in Nottingham reist die Mannschaft per Bus nach Schottland und absolviert am Sonntag die Partie bei Braehead Clan. Montagmittag startet die Rückreise vom Flughafen Glasgow nach Berlin-Schönefeld. Um 17.25 Uhr werden die Dresdner Eislöwen zurück in Deutschland erwartet.

Eislöwen-Cheftrainer Jochen Molling: „Wir gehen gern neue Wege und sehen die Reise nach Großbritannien als perfekten Test um zu sehen, wo wir nach den zwei intensiven Trainingswochen stehen. Ich bin überzeugt, dass uns diese Reise auch als Team weiterbringt. Großbritannien hat mit der Nationalmannschaft zuletzt einen großen Sprung gemacht, ist in die A-Weltmeisterschaft aufgestiegen. Der Sport rückt auf der Insel immer mehr in den Fokus, wird im Fernsehen übertragen. Für uns sind es definitiv zwei interessante Tests. Mit der bisherigen Entwicklung meiner Mannschaft bin ich absolut zufrieden. Nach dem Fitnesstest und unserem Team-Event haben wir viel trainiert und darüber gesprochen, wie wir unser Spiel aufziehen wollen. Jetzt werden wir die Inhalte unter Wettkampfbedingungen anwenden.“

Eislöwen-Geschäftsführer Sport Thomas Barth: „Uns war es wichtig einen neuen Reiz zu schaffen. Von zu Hause weg zu sein bedeutet auch, Zeit mit den Teamkollegen zu verbringen und diese noch besser kennen zu lernen. Uns wird ein sehr robustes Eishockey erwarten, was unser Team sicher vor eine Herausforderung stellt, aber uns als Erfahrung im Saisonverlauf sicher helfen wird.“

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Lukas Löfquist wechselt zum EV Landshut

​Der EV Landshut hat am letzten Tag der Transferperiode seinen Kader für die Schlussphase der DEL2-Saison 2019/20 komplettiert und den Schweden Lukas Löfquist verpfl...

Deutsch-Russe kommt aus Bremerhaven
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Fedor Kolupaylo

​Die Eispiraten Crimmitschau haben mitten im Saisonendspurt einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Nach Torhüter Patrik Červený wechselt nun auch Fedor Kolup...

Tölzer Löwen holen einen Punkt
Spannendes Spiel geht an den EV Landshut

​Die Tölzer Löwen verlieren beim 4:5 (2:3, 1:0, 1:1, 0:1) auch das dritte Aufeinandertreffen mit dem EV Landshut nach Penaltyschießen. ...

Hessischer Machtkampf an der Spitze der DEL2
Kassel Huskies wehren Frankfurter Angriff auf die Tabellenspitze ab

​Durch einen 6:3-Sieg der Kassel Huskies gegen den ESV Kaufbeuren verteidigen die Schlittenhunde den Platz an der Sonne. Die Teams auf den Plätzen elf bis 14 dürfen ...

3:5-Heimniederlage gegen die die Bietigheim Steelers
Ungenutzte Chancen kosten Eispiraten Crimmitschau wertvolle Punkte

​Wie ausgewechselt konnte man die Spieler der Eispiraten Crimmitschau beim Hinspiel des letzten Home-to-Home-Wochenendes der Hauptsaison beobachten. Trotz geschwächt...

6:3-Sieg gegen den ESV Kaufbeuren
Kassel Huskies stehen wieder auf Platz eins

​Das erste Duell des Home-to-Home-Wochenendes entschieden die EC Kassel Huskies gegen den ESV Kaufbeuren mit 6:3 (3:0, 0:3, 3:0) vor 2843 Zuschauern in der Kasseler ...

Home-to-Home-Wochenende am 47. Spieltag der DEL2
Können die Löwen Frankfurt den Sprung schaffen?

​Zum Ende der Hauptrunde in der DEL2 gibt es ein „Home-to Home-Wochenende“. Welches Team kann den Gegner am Wochenende am besten lesen? Schafft dies ein Team an beid...

Förderlizenzspieler wird bis Saisonende fest verpflichtet
Kassel Huskies verpflichten Maximilian Adam

Die Kassel Huskies haben sich bis Saisonende die Dienste von Maximilian Adam fest gesichert. ...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 16.02.2020
Dresdner Eislöwen Dresden
2 : 4
EHC Bayreuth Bayreuth
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
1 : 3
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
1 : 5
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
5 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
5 : 4
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
5 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
3 : 2
Tölzer Löwen Bad Tölz
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2