Dresden droht Lizenzentzug

Lesedauer: ca. 1 Minute

Sind die Dresdner Eislöwen schon vor der neuen Zweitligasaison am Ende? Medienberichten nach klafft in dem Etat der Elbestädter ein Finanzloch von 500 000 Euro, was nun, nach dem Kampf um Posten und Positionen rund um das Dresdner Eishockey, letztendlich die Lizenz kosten könnte.

Nachfolgend die aktuelle Pressemitteilung der Dresdner Eislöwen vom 2.September:

Am gestrigen Tage fand eine Arbeitssitzung der

ESBG-Gesellschafterversammlung in München statt, zu der Geschäftsführer

Matthias Broda (Foto by dig-i-pic/Soeckneck) die Dresdner Eislöwen vertrat. Im Vorfeld der Sitzung nahm Herr

Broda gegenüber dem ESBG-Aufsichtsrat zur aktuellen Situation der Dresdner

Eislöwen Stellung. 

Der Aufsichtsrat der ESBG hat als Ergebnis dieses Gespräches

mehrere Auflagen ausgesprochen, die in einer gewissen Frist zu erfüllen sind

und der BG ESCD Dresden mbH kurzfristig schriftlich mitgeteilt werden, zum

jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht in niedergeschriebener Form vorliegen. Bei

Nichterfüllung der Auflagen droht die ESBG mit dem Entzug der Spiellizenz.

Geschäftsführer Matthias Broda: „Wir arbeiten derzeit

fieberhaft an der Problematik und sind optimistisch, dass wir diese mit harter

Arbeit und einem fairen Umgang miteinander erfüllen werden. Ich appelliere an

alle Freunde des Dresdner Eishockeys, unsere Arbeit zu unterstützen und unser

Handeln nicht durch Störfeuer zu untergraben. Nur gemeinsam ist diese Situation

zu bewältigen und dafür ist die Unterstützung der Sponsoren, der Partner, der

Fans, der Gesellschafter, des ESC Dresden e.V. und auch der Politik notwendig!

Bereits morgen wird eine außerordentliche

Gesellschafterversammlung stattfinden, in der ein Maßnahmenkatalog beschlossen

werden soll, um die aktuell schwierige Lage zu meistern. Über die Stadträtin

Barbara Lässig wurde der Landeshauptstadt Dresden bereits ein dringliches

Termingesuch für kommenden Freitag übermittelt. Dort soll die Thematik

nachhaltig dargestellt werden.

 

Deutsch-Russe kommt aus Kasachstan nach Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Goalie Ilya Andryukhov

​Die Eispiraten Crimmitschau haben den Goalie Ilya Andryukhov unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Deutsch-Russe soll das Team weiter verstärken. Zuletzt stand And...

Feodor Boiarchinov wechselt nach Selb
Lausitzer Füchse verpflichten Stürmer Andrew Clark

​Die Lausitzer Füchse haben sich in der aktuellen Situation entschlossen, einen weiteren Stürmer zu verpflichten. Andrew Clark wird künftig für den DEL2-Club auflauf...

Interview mit dem 1. Vorsitzenden der EJ Kassel Matthias Kolodziejczak
„Ein Traum wird wahr!“ – Kassel erhält zweite Eisfläche

​Sie nennen ihn „Kollo“. Seit über 20 Jahren ist er im Kasseler Nachwuchs tätig. Seit 2018 ist Matthias Kolodziejczak erster Vorsitzender der Eishockey Jugend Kassel...

Wieder keine Sieg in der Fremde
Dresdner Eislöwen unterliegen den Bayreuth Tigers

Nach dem 4:2-Heimsieg am Freitagabend gegen Heilbronn erlitten die Dresdner Eislöwen am Sonntag einen Rückschlag. Im Bayreuther Tigerkäfig unterlagen die Sachsen nac...

Schlittenhunde zurück in der Erfolgsspur
Kassel Huskies gewinnen gegen die Tölzer Löwen

Nachdem am vergangenen Freitag die Serie von zehn Siegen in Serie der Kassel Huskies gerissen war, stand am Sonntagabend das Spitzenspiel gegen den Tabellenfünften, ...

DEL2 am Sonntag
Ravensburg Towerstars feiern erneuten Erfolg – EHC Bayreuth gewinnt Kellerduell

​Nach der Niederlage der Freiburger Wölfe gegen Crimmitschau und dem Ravensburger Erfolg gegen Landshut wird DEL2-Spitzenreiter Kassel, der zu Hause gegen Tölz gewan...

DEL 2 am Freitag
Bietigheim Steelers beenden die Serie der Kassel Huskies - Ravensburg Towerstars mit dem einzigen Auswärtssieg des Abends

Erste Niederlage seit zehn ungeschlagenen Spielen gab es für den Tabellenprimus aus Kassel. Außerdem entschied der EV Landshut das bayerische Derby für sich und die ...

Keine Punkte zum Geburtstag
ESV Kaufbeuren hat gegen die Ravensburg Towerstars das Nachsehen

Am 75. Geburtstag des ESV Kaufbeuren gastierten die Ravensburg Towerstars im Allgäu. Die Gäste konnten ein über weite Strecken ereignisloses Spiel mit 4:1 für sich e...

Erster Dreier des Jahres für die Niederbayern
EV Landshut setzt sich gegen die Bayreuth Tigers durch

​Hochklassig war dieses Aufeinandertreffen über weite Strecken der DEL2-Partie nicht, dafür blieb es spannend bis zur letzten Sekunde. Der EV Landshut rang im nieder...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 19.01.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EV Landshut Landshut
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Freitag 22.01.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2