Drei Talente verlängern beim ESVK

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit den Verteidigern Christoph Assner, Marc Stotz und Torhüter Simon Schreiber hat der ESVK drei Talente aus dem Nachwuchs weiter an den ESVK gebunden. Während der 21-jährige Christoph Assner bereits zwei Jahre im Oberliga-Team des ESVK Erfahrung sammeln konnte, kamen Stotz und Schreiber in der letzten Saison zu einigen ersten Einsätzen im Profi-Team.

Alle drei Spieler erhalten nun die Chance, sich auch für Einsätze in der Bundesliga zu empfehlen.