Doppelter Falken-Auftakt und Abschiedsspiel für Marco SturmDie Testspiele der DEL2-Teams

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Die meisten Mannschaften der DEL2 steigen erst am Ende der kommende Woche in die Testspielphase an. Es gibt aber Frühstarter. Die Heilbronner Falken sind sogar schon zweimal an diesem Wochenende im Einsatz: Am Freitag, 8. August, spielt der HEC zunächst bei den Tölzer Löwen, zwei Tage später steht das Rückspiel gegen den Oberligisten an.

Etwas Besonderes bildet in Landshut den Auftakt der neuen Eiszeit. Am Samstag, 9. August, 16 Uhr sagt Marco Sturm zum Ende seiner Karriere servus. Dort treffen die Landshut Friends auf die International Friends.

Noch etwas unsicher ist das Testspielprogramm der Kassel Huskies. Aufgrund von Arbeiten an der Eishalle kann dort nach jetzigem Stand wohl erst Anfang September Eis aufbereitet werden, sodass für das für den 22. August geplante Test-Heimspiel gegen die Löwen Frankfurt ein neuer Austragungsort gesucht werden muss.

Fischtown Pinguins Bremerhaven

So., 17. August, 16:00 Uhr: Fischtown Pinguins – Hamburg Freezers
Fr., 22. August, 19.30 Uhr: EV Duisburg – Fischtown Pinguins
So., 24. August, 18.30 Uhr: Heilbronner Falken – Fischtown Pinguins

Turnier in Odense:
Fr., 29. August, 17:30 Uhr: Herning Blue Fox – Fischtown Pinguins
Fr,, 29.
August, 21:00 Uhr: Odense Bulldogs – Hamburg Freezers
Sa.,30. August, 16:00 Uhr: Spiel um Platz 3
Sa., 30. August, 19:30 Uhr: Finale

Turnier um den SWB-Energie-Cup in Bremerhaven:
Fr., 5. September, 17:00 Uhr: Ritten Sport – Pirati Chomutov
Fr., 5. September, 20:00 Uhr: Esbjerg Energy – Fischtown Pinguins
Sa., 6. September, 16:00 Uhr: Spiel um Platz 3
Sa., 6. September, 20:00 Uhr: Finale

Bietigheim Steelers

Sa., 16. August, 19:30 Uhr: Bietigheim Steelers – Kassel Huskies
So., 17. August, 19:30 Uhr: Bietigheim Steelers – Löwen Frankfurt

Bietigheimer Ice Cup:
Sa., 23. August, 14:00 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers – Sterzing Broncos
Sa., 23. August, 17:30 Uhr: Bietigheim Steelers – Etoile Noire de Strasbourg
So., 24. August, 14:00 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 24. August, 17:30 Uhr: Finale

Di., 26. August, 19:30 Uhr: HC Ajoie – Bietigheim Steelers (in Porrentruy)
Fr., 29. August, 20:00 Uhr: Etoile Noire de Strasbourg – Bietigheim Steelers
Di., 2. September, 19:30 Uhr: EC Bad Nauheim – Bietigheim Steelers
Fr., 5. September, 19:30 Uhr: Löwen Frankfurt – Bietigheim Steelers
So., 7. September, 17:00 Uhr: EHC Olten – Bietigheim Steelers

Starbulls Rosenheim

Fr., 15. August, 19:30 Uhr: Starbulls Rosenheim – Villacher SV
So., 17. August, 17:30 Uhr: Villacher SV – Starbulls Rosenheim
Fr., 22. August, 19:30 Uhr: Tölzer Löwen – Starbulls Rosenheim
So., 24. August, 17:00 Uhr: Starbulls Rosenheim – Dornbirner EC
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: Starbulls Rosenheim – Sterzing Broncos
So., 31. August, 19:15 Uhr: Klagenfurter AC – Starbulls Rosenheim
Fr., 5. September, 20:30 Uhr: HC Pustertal – Starbulls Rosenheim
So., 7. September, 17:00 Uhr: Starbulls Rosenheim – HC Pustertal

EV Landshut

Sa., 9. August, 16:00 Uhr: Abschiedsspiel Marco Sturm: Landshut Friends – International Friends
Mi., 13. August, 19:30 Uhr: EV Landshut – ERC Ingolstadt
Fr., 15. August, 19:30 Uhr: EV Landshut – Tölzer Löwen
So., 17. August, 15:00 Uhr: EV Landshut – Graz 99ers

Nürnberger-Versicherungs-Cup in Garmisch-Partenkirchen:
Sa., 23. August, 15:00 Uhr: Innsbrucker Haie – EV Landshut
Sa., 23. August, 18:30 Uhr: Düsseldorfer EG – SC Riessersee
So., 24. August, 15:00 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 24. August, 18:30 Uhr: Finale

Fr., 29. August, 19:30 Uhr: EV Regensburg – EV Landshut
So., 31. August, 19:00 Uhr: Tölzer Löwen – EV Landshut
Fr., 5. September, 19:30 Uhr: EV Landshut – Sterzing Broncos
So., 7. September, 19:00 Uhr: Sterzing Broncos – EV Landshut

Ravensburg Towerstars

Fr., 22. August, 20:00 Uhr: Dornbirner EC – Ravensburg Towerstars
So., 24. August, 18:30 Uhr: Ravensburg Towerstars – Regina Cougars
Fr., 29. August, 20:00 Uhr: Ravensburg Towerstars – Ritten Sport
So., 31. August, 18:30 Uhr: Ravensburg Towerstars – Augsburger Panther
Fr., 5. September, 20:00 Uhr: Ravensburg Towerstars – Dornbirner EC
So., 7. September, 17:00 Uhr: SC Langnau Tigers – Ravensburg Towerstars

SC Riessersee

Fr., 15. August, 18:30 Uhr: ESV Kaufbeuren – SC Riessersee
So., 16. August, 18:00 Uhr: SC Riessersee – Tölzer Löwen

Nürnberger-Versicherungs-Cup in Garmisch-Partenkirchen:
Sa., 23. August, 15:00 Uhr: Innsbrucker Haie – EV Landshut
Sa., 23. August, 18:30 Uhr: Düsseldorfer EG – SC Riessersee
So., 24. August, 15:00 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 24. August, 18:30 Uhr: Finale

Fr., 29. August, 20:00 Uhr: SC Riessersee – Regina Cougars
Sa., 30. August, 19:30 Uhr: Tölzer Löwen – SC Riessersee
Fr., 5. September, 19:15 Uhr: Innsbrucker Haie – SC Riessersee
Sa., 6. September, 19:00 Uhr: SC Riessersee – ESV Kaufbeuren

Dresdner Eislöwen

So., 17. August, 16:00 Uhr: Dresdner Eislöwen – Eisbären Berlin

Škoda-Cup in Dresden:
Sa., 23. August, 16:00 Uhr: Grizzly Adams Wolfsburg – HC Verva Litvinov
Sa., 23. August, 19:30 Uhr: Dresdner Eislöwen – Polen
So., 24. August, 14:00 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 24. August, 17:30 Uhr: Finale

Turnier 60 Jahre Eisbären Berlin (im Wellblechpalast):
Fr., 29. August, 16:00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – Dresdner Eislöwen
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: Eisbären Berlin – Lausitzer Füchse
So., 30. August, 15:30 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 30. August, 19:00 Uhr: Finale

Fr., 5. September, 20 Uhr: EHC Bayreuth – Dresdner Eislöwen
So., 7. September, 18:00 Uhr: Selber Wölfe – Dresdner Eislöwen

Lausitzer Füchse

Mi., 20. August, 17.30 Uhr: Pirati Chomutov – Lausitzer Füchse
Do., 21. August, 17.00 Uhr: HC Benatky – Lausitzer Füchse

Turnier 60 Jahre Eisbären Berlin (im Wellblechpalast):
Fr., 29. August, 16:00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – Dresdner Eislöwen
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: Eisbären Berlin – Lausitzer Füchse
So., 30. August, 15:30 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 30. August, 19:00 Uhr: Finale

Fr., 5. September, 20.00 Uhr: Selber Wölfe – Lausitzer Füchse
Sa., 6. September, 19.00 Uhr: Lausitzer Füchse – GKS Tychy

EC Bad Nauheim

Fr., 22. August, 19:30 Uhr: Sterzing Broncos – EC Bad Nauheim
So., 24. August, 18:00 Uhr: VEU Feldkirch – EC Bad Nauheim
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: EC Bad Nauheim – Löwen Frankfurt
So., 31. August, 18:30 Uhr: EV Duisburg – EC Bad Nauheim
Di., 2. September, 19:30 Uhr: EC Bad Nauheim – Bietigheim Steelers
Fr., 5. September, 19:30 Uhr: EC Bad Nauheim – Düsseldorfer EG
So., 7. September, 16.00 Uhr: Löwen Frankfurt – EC Bad Nauheim

Heilbronner Falken

Fr., 8. August, 19.30 Uhr: Tölzer Löwen – Heilbronner Falken
So., 10. August, 16:00 Uhr: Heilbronner Falken – Tölzer Löwen
Fr., 15. August, 20:00 Uhr: Heilbronner Falken – Löwen Frankfurt
So., 17. August, 18:30 Uhr: Heilbronner Falken – Adler Mannheim
Di., 19. August, 19:30 Uhr: HC Saryarka Karaganda – Heilbronner Falken
Mi., 20. August, 14:30 Uhr: HC Saryarka Karaganda – Heilbronner Falken
So., 24. August, 18.30 Uhr: Heilbronner Falken – Fischtown Pinguins
Fr., 29. August, 20:00 Uhr: Heilbronner Falken – EHC Freiburg
So., 31. August, 18:00 Uhr: EHC Freiburg – Heilbronner Falken
Fr., 5. September, 19:30 Uhr: SC Langenthal – Heilbronner Falken
So., 7. September, 18:30 Uhr: Heilbronner Falken – Kassel Huskies

Eispiraten Crimmitschau

Fr., 22. August, 20:00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – Pirati Chomutov
Mo., 25. August, 17:30 Uhr: SK Kadan – Eispiraten Crimmitschau

Turnier 60 Jahre Eisbären Berlin (im Wellblechpalast):
Fr., 29. August, 16:00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – Dresdner Eislöwen
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: Eisbären Berlin – Lausitzer Füchse
So., 30. August, 15:30 Uhr: Spiel um Platz 3
So., 30. August, 19:00 Uhr: Finale

So., 31. August, 18:30 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – EHC Bayreuth
Fr., 5. September, 20:00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – SK Kadan
So., 7. September, 18:00 Uhr: EHC Bayreuth – Eispiraten Crimmitschau

ESV Kaufbeuren

Fr., 15. August, 18:30 Uhr: ESV Kaufbeuren – SC Riessersee
Mi., 20. August, 19:00 Uhr: ESV Kaufbeuren – Straubing Tigers
Sa., 23. August, 20:00 Uhr: EV Füssen – ESV Kaufbeuren
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: EC Peiting – ESV Kaufbeuen
So., 31. August, 18:30 Uhr: ESV Kaufbeuren – EV Füssen
Fr., 5. September, 19:30 Uhr: ESV Kaufbeuren – EC Peiting
Sa., 6. September, 19:00 Uhr: SC Riessersee – ESV Kaufbeuren

Löwen Frankfurt

Fr., 15. August, 20:00 Uhr: Heilbronner Falken – Löwen Frankfurt
So., 17. August, 19:30 Uhr: Bietigheim Steelers – Löwen Frankfurt
Fr., 22. August, xx:xx Uhr: Kassel Huskies – Löwen Frankfurt (*)
So., 24. August, 16:30 Uhr: Iserlohn Roosters – Löwen Frankfurt
Fr., 29. August, 19:30 Uhr: EC Bad Nauheim – Löwen Frankfurt
Sa., 30. August, 19:30 Uhr: Adler Mannheim – Löwen Frankfurt
Fr., 5. September, 19:30 Uhr: Löwen Frankfurt – Bietigheim Steelers
So., 7. September, 16:00 Uhr: Löwen Frankfurt – EC Bad Nauheim

(*) Aufgrund von Arbeiten an der Eissporthalle Kassel kann die Partie dort nicht stattfinden.

Kassel Huskies

Sa., 16. August, 19:30 Uhr: Bietigheim Steelers – Kassel Huskies
Fr., 22. August, xx:xx Uhr: Kassel Huskies – Löwen Frankfurt (*)
So., 24. August, 18:00 Uhr: EHC Bayreuth – Kassel Huskies
So., 7. September, 18:30 Uhr: Heilbronner Falken – Kassel Huskies

(*) Aufgrund von Arbeiten an der Eissporthalle Kassel kann die Partie dort nicht stattfinden.

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 18.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Samstag 20.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt