Dominic Auger und Rob Brown bleiben SteelersYoungster Leon Müller bekommt Chance in Bietigheim

Rob Brown in Jubelpose (Foto: dpa/picture alliance)Rob Brown in Jubelpose (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 40 Jahren ist Dominic Auger nicht nur der erfahrenste Spieler der Steelers und der DEL2, sondern immer noch einer der Besten. Dem gebürtigen Kanadier gelangen in 44 Hauptrundenspielen 17 Treffer und 18 Assists. In den Play-offs spielte er erneut groß auf und kam in 15 Partien auf 16 Punkte (fünf Tore, elf Assists) und wurde damit mit Abstand der punktbeste Verteidiger. Auger geht nun in seine vierte Saison an der Enz und kommt seit seinem Wechsel aus Rosenheim auf 183 Spiele in denen ihm 117 Assists und 65 Tore gelangen. Darunter auch sein vielleicht wichtigstes Tor – der Treffer zur Meisterschaft 2015 in Bremerhaven. Dominic Auger: „Es macht mir weiterhin viel Spaß Eishockey zu spielen und meine Familie fühlt sich in Bietigheim sehr wohl. Ich bin sehr glücklich, weiter mit den Steelers Siege einfahren zu können.“

Mit seinen 36 Jahren gehört Rob Brown ebenfalls zu den erfahrensten Akteuren bei den Steelers. Der Defensivspezialist geht in seine zweite Spielzeit unterm Viadukt und hat in der vergangenen bewiesen, dass er unsere Abwehr noch besser gemacht hat. Auch in der Offensive wusste er  zu überzeugen, 27 Punkte konnte er in 65 Spielen erreichen. Mit einem Wert von +22 war er der beste  Steeler der Plus-Minus-Statistik nach der Hauptrunde.

Der 18-jährige Leon Müller aus dem DNL2-Team des SC Bietigheim gehört zur kommenden Saison dem Profi-Kader der Steelers an. Der gebürtige Schweinfurter spielt seit drei Jahren im Bietigheimer Nachwuchs und kann nun den nächsten Schritt in seiner Karriere gehen. Zusätzlich wird der Stürmer mit einer Förderlizenz für die Oberliga ausgestattet. Leon Müller kam zur Saison 2014/15 aus der Nachwuchsabteilung des ERV Schweinfurt ins Ellental und spielte sowohl in der Jugend des SC als auch bei den Amateuren der 1b. Insgesamt spielte er 90 Mal für den Nachwuchs und erzielte dabei 62 Tore und legte 53 weitere vor. Für die Amateure gelangen ihm in fünf Einsätzen fünf Treffer und drei Assists.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger verlängert
Florin Ketterer bleibt bei den Ravensburg Towerstars

​Verteidiger Florin Ketterer hat sich in die Liste der Spieler eingereiht, deren Vertrag zur nächsten Saison 2022/23 verlängert wurde. Für den 28-jährigen Starnberge...

Co-Trainer und Torhüter verlängern
Pyry Eskola und Luis Benzing halten EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 33-jährigen Pyry Eskola kann der EHC Freiburg eine weitere Ergänzung im Trainerteam für die kommende DEL2-Saison präsentieren....

51-Jähriger hört als Spieler auf
Esbjörn Hofverberg wird Co-Trainer bei den Eispiraten Crimmitschau

​Eispiraten-Legende wird Teil des Trainerstabs Esbjörn Hofverberg kehrt zu den Eispiraten Crimmitschau zurück! Allerdings nicht als Spieler, sondern als Assistenztra...

Früherer Trainer des Jahres kommt
Tim Kehler wird Trainer der Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben die vakante Position des Chefcoachs mit Tim Kehler besetzt. Der 50-jährige Kanadier bringt als einer der dienstältesten Trainer der ...

Torhüter kommt vom EV Landshut
Bayreuth Tigers sichern sich die Dienste von Olafr Schmidt

​Der neue Mann im Tor der Bayreuth Tigers ist Olafr Schmidt. Der 26-jährige Goalie wechselt vom EV Landshut nach Bayreuth und wir zukünftig das Tor in der Wagnerstad...

Vier weitere Abgänge
Krefeld Pinguine holen Sandro Mayr

​Sandro Mayr schließt sich ab der Saison 2022/23 den Krefeld Pinguinen an. Der 18- jährige Verteidiger wechselt aus der DNL-Mannschaft der Kölner Haie an die Westpar...

31-jähriger Center bleibt wichtiger Baustein
Brett Thompson verlängert bei den Selber Wölfen

​Brett Thompson hielt, was sich die Verantwortlichen mit seiner Verpflichtung vor der vergangenen Saison von ihm versprachen: Er war ein Leader im Team der Selber Wö...

Zwei Neue, eine Verlängerung
Anders und Gauch schließen sich den Lausitzer Füchsen an

​Die Lausitzer Füchse sichern sich ein weiteres Jahr die Dienste von Tim Detig. Der 20-jährige Angreifer kam 2020 von den Jungadlern Mannheim nach Weißwasser und ste...

Neuzugang aus Schwenningen
Maximilian Hadraschek verstärkt die Ravensburg Towerstars

​Nachdem sich in den vergangenen Wochen der Fokus bei der Kaderzusammenstellung auf Vertragsverlängerungen gerichtet hatte, präsentieren die Ravensburg Towerstars nu...