Dolak führt Gespräche mit möglichen Neuzugängen

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sieben Niederlagen in Folge, Tabellenplatz sechs mit Tendenz nach unten, nur noch vier Punkte Vorsprung auf einen Nicht-Playoff-Platz: Bei der turnusmäßigen Gesellschafterversammlung der Wölfe Freiburg gab es am Montag reichlich Gesprächsbedarf über das sportliche Abschneiden der Wölfe-Profis. Konsens herrschte über die Auffassung, dass die Klub-Führung weitaus höhere Ansprüche an das Team hat. Und deshalb ist es gut möglich, dass die Wölfe in den kommenden Tagen auf dem Transfermarkt aktiv werden..



So berichtete Thomas Dolak, Sportlicher Leiter der Wölfe, dass er in Verhandlungen mit einem ausländischen Mittelstürmer stehe. Diese Gespräche werden nicht zuletzt deshalb geführt, weil ungewiss ist, inwiefern Aaron Fox durch eine Schulterverletzung in seinem Leistungsvermögen eingeschränkt wird und ob die Verletzung wieder aufbricht. Darüber hinaus stehen die Wölfe in Kontakt mit zwei erfahrenen Verteidigern, von denen einer künftig das Rothaus-Dress tragen könnte. Ob die Verpflichtung von einem dieser Spieler schlussendlich realisierbar ist, war am heutigen Montag noch offen.



Schließlich führen die Wölfe gegenwärtig auch Gespräche mit vier jungen Cracks aus der DEL, die als Förderlizenzspieler für die Wölfe aufs Eis gehen könnten. Mit den Spielern und den Managern der Klubs besteht bereits Einigung über eine Zusammenarbeit, noch steht allerdings die Zustimmung der Trainer aus, da sämtliche Nachwuchcracks derzeit regelmäßig Eiszeit in der DEL erhalten.



Die Wölfe-Führung gab der Mannschaft für die kommenden zwei Wochen das Ziel mit auf den Weg, dass aus den nächsten vier Partien acht bis neun Punkte gesammelt werden sollten, damit der vierte Platz nicht aus den Augen verloren wird. Trainer Pavel Gross war bei der heutigen Gesellschafterversammlung kein Thema der Diskussion. (ehcf.de)

Der 22-jährige Stürmer wird sich den Hannover Indians anschließen
Sebastian Christmann und Selber Wölfe gehen getrennte Wege

Die Selber Wölfe und Sebastian Christmann haben sich in gegenseitigem Einvernehmen auf eine Auflösung des laufenden Vertrags, der erst vor dieser Saison geschlossen ...

DEL2 kompakt: 8. Spieltag – Frankfurt kassiert erste Saisonniederlage
Bayreuth und Selb feiern erstes Sechs-Punkte-Wochenende

Freiburg und Ravensburg konnten in der DEL2 auswärts Siege einfahren. Dresden gewann zu Hause, während Kaufbeuren im Penaltyschießen gegen Heilbronn erfolgreich war....

Fünfter Sieg in Folge
Der ESV Kaufbeuren siegt im Penaltyschießen gegen die Heilbronner Falken

Der ESV Kaufbeuren ging mit viel Selbstvertrauen in den DEL2-Spieltag, nachdem die letzten vier Spiele siegreich gestaltet werden konnten. Aber auch die Heilbronner ...

DEL2 kompakt: 7. Spieltag – Kassel zu Hause weiterhin sieglos
Bad Nauheim gewinnt das Spitzenspiel in Crimmitschau

Kassel verliert auch im Kellerduell der DEL2 gegen Bayreuth. Die Selber Wölfe und Kaufbeuren gewinnen auswärts, während Frankfurt und Heilbronn die Punkte im eigenen...

Außerdem kommen Youngster aus Mannheim
Christan Obu verstärkt Verteidigung der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken begrüßen mit Christian Obu einen weiteren jungen Verteidiger in ihrem Kader der DEL2-Saison 2021/22. Der 20-jährige Deutsch-Slowene erhält be...

International erfahrener Verteidiger auf dem Weg nach Bayreuth
Matic Podlipnik verstärkt die Bayreuth Tigers

Auf Grund der personellen Situation im Kader der Tigers hat man während der Woche reagiert und mit Matic Podlipnik einen links schießenden Verteidiger unter Vertrag ...

Neuer Oberliga-Kooperationspartner für die Kassel Huskies
Kassel Huskies und Hannover Scorpions sind neue Kooperationspartner

Ab sofort arbeiten die Schlittenhunde mit den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord zusammen....

Unterstützung aus der DEL
Augsburger Samir Kharboutli erhält Förderlienz für die Tölzer Löwen

Panther-Angreifer Samir Kharboutli wurde mit einer Förderlizenz für die Tölzer Löwen in der DEL2 ausgestattet....

DEL2 kompakt: 6. Spieltag – Kassel weiter im Tabellenkeller
Crimmitschau bleibt an Primus Frankfurt dran

Für die Kassel Huskies läuft es in der DEL2 weiter alles andere als rund, sie liegen weiter punktgleich mit dem oberfränkischen Duo Bayreuth und Selb am Tabellenende...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 29.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Selber Wölfe Selb
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut
Sonntag 31.10.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Selber Wölfe Selb
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2