„Die Liga ist nicht schwach!“Auf einen EISTEE mit: Huskies-Trainer Rico Rossi

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Guten Tag, Rico. Zum Ende der Hauptrunde scheinen Ihre Huskies einzubrechen. Geht Ihrem Team die Luft aus oder schonen Sie sich für die anstehenden Play-Offs?

„Guten Tag. Weder noch! Vor allen Dingen schonen wir uns nicht, da wir die Play-Off noch nicht erreicht haben. Wir können noch aus den ersten sechs der Tabelle herausfallen. Jede Mannschaft geht im Verlauf einer Saison durch ein Tal. Es ist besser, dass wir nun da etwas darin sind, als zu Beginn einer Saison. Jetzt haben wir 80 Punkte in der Tabelle. Startest Du negativ in eine Saison, entsteht ein großer Druck.“

Außer Mike Collins und Adriano Carciola findet sich keiner Ihrer Spieler unter den Top-30 der Scorerliste. Ist die Ausgeglichenheit Ihre Stärke?

„Ja, wir sind ein ausgeglichenes Team. Wir können uns keine Top-Spieler, die dann oben in der Scorerliste rangieren, leisten. Viel wichtiger ist uns aber die Position in der Tabelle. Zudem müssen wir bedenken, dass unsere Mannschaft im Juli zusammengestellt wurde. Vermeintliche Top-Spieler sind zu einem solch spätem Zeitpunkt nicht mehr am Markt.“

Passend dazu, sagte mir Uli Egen im Rahmen unserer Halbzeitbilanz, Sie hätten aus einem Team von Nobodys verdammt viel herausgeholt. Geben Sie Ihrem Kollegen Recht?

„Da hat Uli Egen absolut Recht. Obwohl ich sagen muss: Er hatte Recht. Es waren Nobodys. Jetzt sind sie es nicht mehr, jetzt haben sich meine Spieler entwickelt und sind wer. Sie sind nun Somebodys.“

Der Hauptrundentitel geht an die Bietigheim Steelers und somit auch die Favoritenrolle für die Play-Offs. Wenn Bietigheim nicht Meister der DEL2 wird, werden es die Huskies?

„Jede der zehn Mannschaften, die die Play-Offs erreichen, kann Meister werden. Schauen Sie sich die Tabelle an, dort ist es sehr eng, alle sind nah beieinander. Oben sind die Steelers sicherlich weg und unten Kaufbeuren und Heilbronn abgeschlagen, dazwischen ist es richtig knapp. Jede Mannschaft, die in die Play-Offs kommt, hat die gleiche Chance Meister zu werden wie Bietigheim.“

Wir sind in Heilbronn und Sie sprechen die Falken gerade an. Schafft Ihr Ex-Team den Klassenerhalt?

„Ich wünsche es Ihnen sehr. Ich war zehn Jahre hier, Heilbronn und die Falken waren ein großer Teil meines Lebens. Ich wünsche den Falken, dass Sie die schwierige Situation meistern und die Klasse halten.“

Die beiden Aufsteiger spielen oben mit. Ist die Liga so schwach, oder haben Sie und die Löwen Frankfurt Ihre Hausaufgaben einfach gut erledigt?

„Nein, die Liga ist ganz und gar nicht schwach. Sie ist sogar sehr stark. Wir haben einen guten Lauf gehabt. Die Löwen sind eine gute Mannschaft. In den Play-Offs wird es sehr, sehr schwer gegen sie zu spielen.“

Rico, vielen Dank für Ihre Zeit und viel Erfolg weiterhin!

„Vielen Dank!“

Nico Pertuch, Fabian Belendir und Moritz Serikow schaffen es in die Profimannschaft
Ein Nachwuchstrio für die Zukunft des EV Landshut

Die Nachwuchsabteilung ist und bleibt auch in der Zukunft das absolute Herzstück des EV Landshut! In der Talentschmiede, in der auch die NHL-Stars Tom Kühnhackl und ...

Raphael Kapzan und Daniel Heinrizi
Ravensburg Towerstars bestellen neue Geschäftsführer

​Die Ravensburg Towerstars haben die personellen Weichen für die Zukunft gestellt und die Geschäftsführung wie bereits angekündigt auf zwei Geschäftsführer verteilt....

Torhüter verlängert
Felix Bick bleibt beim EC Bad Nauheim

​Die Roten Teufel können eine wichtige Personalentscheidung vermelden: Felix Bick hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 28 Jahre alte Torwart ist ei...

Nächster Schritt in der Personalplanung
Max Forster verlängert beim EV Landshut

Der EV Landshut hat dem Personalpuzzle für die kommende DEL2-Saison ein weiteres, wesentliches Stück hinzugefügt. Stürmer Max Forster hat seinen Vertrag bei den Rot-...

Stürmer kommt vom EC Bad Nauheim
Bayreuth Tigers verpflichten Cason Hohmann

​Vom DEL2-Konkurrenten EC Bad Nauheim wechselt Cason Hohmann zu den Bayreuth Tigers. ...

Zehn Jahre bei den Roten Teufeln
EC Bad Nauheim: Daniel Ketter beendet Laufbahn als Rekordspieler

​Der Spieler mit der Rückennummer 6 beendet nach zehn Jahren im Trikot des EC Bad Nauheim seine Laufbahn und hinterlässt in jeder Hinsicht tiefe Spuren. Daniel Kette...

Clubs verständigen sich auf intensive Teststrategie
DEL2-Play-offs starten am 22. April

​Die Planungen für die Play-offs stehen: Die Deutsche Eishockey Liga 2 startet zwei Tage später als vorgesehen sowie mit einer Aufteilung der Viertelfinal-Begegnunge...

Zwei Spieler haben schon verlängert
Petri Kujala bleibt Trainer der Bayreuth Tigers

​Für die Bayreuth Tigers laufen die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit bereits auf vollen Touren. Nach den ersten Vertragsverlängerungen mit Ivan Kolozvary und Da...

Personalplanungen schreiten weiter voran - Elf Spieler verlassen den EVL
Lukas Mühlbauer bleibt beim EV Landshut

Der EV Landshut setzt auch weiterhin auf seinen eigenen Nachwuchs! Der gebürtige Landshuter Lukas Mühlbauer hält seinem Heimatverein weiterhin die Treue und hat sein...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2