"Die große Anteilnahme hat mich sehr beeindruckt!"Toni Krinner bedankt sich für Genesungswünsche

Foto: Imago/HartenfelserFoto: Imago/Hartenfelser
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Was sich in den letzten Tagen abgespielt hat, ist einfach gigantisch. Ich hätte niemals gedacht, dassdie ganze deutsche Eishockey-Familie mit mir fühlt. Mich haben so unglaublich viele gute Wünscheaus ganz Deutschland aber auch aus dem Ausland erreicht. Leider kann ich mich nicht bei jedemEinzelnen bedanken. Deshalb möchte ich auch im Namen meiner Familie auf diesem Wege rechtherzlich allen Danke sagen, die sich bei mir auf welche Art und Weise auch immer gemeldet haben.Diese Anteilnahme hat mich zutiefst beeindruckt und gerührt und hilft mir in dieser schwierigenSituation enorm“, sagte ein bewegter Toni Krinner.