Die Fischtown Pinguins stehen bereitDEL-Lizenz der Hamburg Freezers

Foto: ImagoFoto: Imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven hatten sich bereits im Januar um eine Lizenz in der DEL beworben. Radio Bremen zitiert Pinguins-Manager Alfred Prey mit den Worten: „Noch ist alles spekulativ. Fakt ist, dass wir uns wie jedes Jahr für die DEL beworben haben. Es gibt Fristen, die einzuhalten sind, und es muss eine Kaution hinterlegt werden. Das ist unser Weg, aber wir werden kein Lizenzpoker betreiben.“

Bis zum 24. Mai haben die Hamburg Freezers noch Zeit einen Käufer zu finden. Sollte sich bis dahin kein Käufer finden, oder ein anderes Team die Lizenz erwerben, käme es ab Dienstag nächster Woche zum Lizenzierungsverfahren. Dann wären auch die Pinguins im Rennen, sie hatten sich bereits im Januar (damals gab es Gerüchte um einen Lizenzkauf der Krefeld Pinguine) fristgerecht beworben. „Ich würde unsere Chancen als sehr hoch einschätzen“, so Prey bei Radio Bremen.

Neuzugang von den Iserlohn Roosters
Heilbronner Falken verpflichten Stürmer Noureddine Bettahar

​Die Heilbronner Falken sind nochmals auf dem Transfermarkt tätig geworden und haben den 23- jährigen Noureddine Bettahar verpflichtet. Der 1,87 Meter große Stürmer ...

Zuversicht trotz Derbypleite
Christof Kreutzers Heimpremiere beim EC Bad Nauheim missglückt

​Kurz nach Spielende kochte Christof Kreutzer erstmal, knallte die Bandentür vehement zu. Es schepperte laut. Sein EC Bad Nauheim verlor das Hessenderby gegen die Ka...

Deutsch-Amerikaner verteidigt künftig für die Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Patch Alber

​Die Eispiraten Crimmitschau haben sich kurz vor dem DEL2-Saisonauftakt gegen die Heilbronner Falken nochmals verstärken können. Vom US-amerikanischen ECHL-Club Kans...

Kurz und knackig: Die DEL2 im Check
Wer folgt den Bietigheim Steelers?

​Es kribbelt. Am Freitag geht es (endlich) wieder los. Die DEL2-Saison 2018/19 steht an. Die Freude in den Fanlagern ist groß. Gleich am ersten Spieltag gibt es Leck...

Junge Kasseler können in Braunlage spielen
Kassel Huskies und Harzer Falken bleiben Partner

​Auch in der kommenden Saison wird es eine Kooperation zwischen Kassel Huskies und Harzer Falken geben. Darauf verständigten sich beide Clubs unter der Woche. Wie sc...

Duo belegt die letzten Plätze im DEL2-Kader
EHC Freiburg: Christian Neuert und Stephan Seeger kommen

Verpflichtungen erhöhen die Optionen von Trainer Leos Sulak, machen die Mannschaft ausgeglichener und unberechenbarer....

Ungarischer Nationalverteidiger kommt
Kevin Wehrs besetzt vierte Kontingentposition der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen sind bei der Suche nach dem letzten Kontingent-Puzzlestück fündig geworden. Der Tryout-Vertrag mit Šimon Szathmáry wurde nicht verlängert. Nun konn...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!