Der Spielplan steht: Die DEL2 geht in die siebte SaisonAufsteiger EV Landshut muss die ersten fünf Heimspiele verlegen

Am 13. September 2019 beginnt die Suche nach dem Nachfolger für DEL2-Meister Ravensburg Towerstars. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Am 13. September 2019 beginnt die Suche nach dem Nachfolger für DEL2-Meister Ravensburg Towerstars. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am Freitag, 13. September findet die offizielle Saisoneröffnung der DEL2 beim Meister in Ravensburg Towerstars statt. Vor der Partie wird der originale Meisterpokal durch die Ligagesellschaft zurückgenommen – und der Kampf um den DEL2-Titel wird eingeläutet. Zur Neu-Auflage des letztjährigen Finales zwischen Ravensburg und Frankfurt kommt es bereits am 27. September.

Die ersten Partien werden von Fans, Spielern und den Verantwortlichen der Clubs mit Spannung erwartet. Nach der langen Eishockey-Sommerpause und den Vorbereitungsspielen geht es wieder um Punkte und jeder Einzelne will einen erfolgreichen Start hinlegen. Ein sehr emotionales Aufeinandertreffen wird am Freitag, 11. Oktober erwartet. Dann empfangen die Bietigheim Steelers die Tölzer Löwen. Die Schwaben treffen nicht nur auf einige ehemalige Mannschaftskollegen, sondern auch auf ihren jahrelangen Trainer Kevin Gaudet.

Der EV Landshut wird zunächst nur Auswärtsspiele bestreiten. Aufgrund des Stadionumbaus muss der Aufsteiger aus der Oberliga die ersten fünf Heimspiele verlegen. Das erste Duell in der modernisierten Arena soll dann am 18. Oktober stattfinden – gegen die Eispiraten Crimmitschau.

Eine kleine Pause für die 14 DEL2-Clubs wird es vom 4. bis 14. November im Rahmen des Deutschland-Cups in Krefeld geben.

Zwei Höhepunkte in der neuen Spielzeit werden die beiden Event Games sein: Am 14. Dezember trifft der EC Bad Nauheim in Offenbach am Bieberer Berg auf die Löwen Frankfurt. Lediglich drei Wochen später, am 4. Januar 2020, kommt es zum Hockey Open Air. Die Dresdner Eislöwen treten gegen die Lausitzer Füchse im Rudolf-Harbig-Stadion an. Die Startzeiten beider Event Games werden noch terminiert und nachgereicht. 

In der neuen Saison wird es zu „Rückspiel-Wochen“ kommen: Dies bedeutet, an zwei aufeinanderfolgenden Spieltagen stehen sich die gleichen Mannschaften gegenüber. Dabei tritt der Club einmal vor heimischer Kulisse und auswärts an.

Die Hauptrunde endet mit dem 52. Spieltag am 1. März 2020. Die danach folgenden Endrunden beginnen mit den Pre-Play-offs am 6. März. Der Meister-Nachfolger der Ravensburg Towerstars ist spätestens am 30. April gefunden.

Termine der Endrunden im Überblick:

Play-offs (Best of Three):

Pre-Play-offs: 06.03. / 08.03. / 10.03.

Play-offs (Best of Seven):

Viertelfinale: 13.03. / 15.03. / 20.03. / 22.03. / 24.03. / 27.03. / 29.03.

Halbfinale: 03.04. / 05.04. / 07.04 / 09.04. / 11.04. / 13.04. / 15.04.

Finale: 17.04. / 19.04. / 21.04. / 24.04. / 26.04. / 28.04. / 30.04.

Play-downs (Best of Seven):

1. Runde: 13.03. / 15.03. / 20.03. / 22.03. / 24.03. / 27.03. / 29.03

2. Runde: 03.04. / 05.04. / 07.04 / 09.04. / 11.04. / 13.04. / 15.04.

Die ersten zwei Spieltag der DEL2 in der Saison 2019/20:

1. Spieltag am Freitag, 13. September 2019:

19:30 Uhr: EC Bad Nauheim – Bietigheim Steelers

19:30 Uhr: Dresdner Eislöwen – EV Lanshut

19:30 Uhr: Lausitzer Füchse – EHC Freiburg

20:00 Uhr: Ravensburg Towerstars – ESV Kaufbeuren

20:00 Uhr:  Kassel Huskies – Löwen Frankfurt

20:00 Uhr: Heilbronner Falken – Eispiraten Crimmitschau

20:00 Uhr: Bayreuth Tigers – Tölzer Löwen

2. Spieltag am Sonntag, 15. September 2019:

16:00 Uhr: Löwen Frankfurt – Heilbronner Falken

17:00 Uhr: Bietigheim Steelers – Kassel Huskies

17:00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – Bayreuth Tigers

18:30 Uhr: ESV Kaufbeuren – EC Bad Nauheim

18:30 Uhr: EHC Freiburg – Ravensburg Towerstars

18:30 Uhr: Tölzer Löwen – Dresdner Eisöwen

Verlegt auf Dienstag, 22. Oktober 2019:

19:30 Uhr: EV Landshut – Lausitzer Füchse

Heilbronn sah lange wie der sichere Sieger aus
Kassel Huskies entscheiden Spiel eins gegen die Heilbronner Falken für sich

Die Heilbronner Falken lieferten ein starkes Spiel ab, führten bis zur 49. Minute mit 4:0, waren das bessere Team und ließen dem Hauptrundensieger der DEL2 keinen Ra...

Viertelfinalvorschau: EHC Freiburg – ESV Kaufbeuren
Wer kann seinen Höhenflug fortsetzen?

Bei beiden Teams ist ein klarer Aufwärtstrend über die letzten Jahre in der DEL2 zu erkennen. Vor ein paar Jahren traf man noch in der ersten Play-down-Runde aufeina...

Erste Neuzugänge bei den Lausitzer Füchsen
Steven Hanusch und Toni Ritter kehren nach Weißwasser zurück

​Die Verantwortlichen der Lausitzer Füchse stecken mitten in den Vorbereitungen für die kommende Saison. Und es ist schon ein kleiner Paukenschlag im Fuchsbau. Denn ...

Neuzugang aus Weißwasser
Dresdner Eislöwen verpflichten Tomáš Andres

​Von Weißwasser an die Elbe: Mit Tomáš Andres haben die Dresdner Eislöwen ihren zweiten Neuzugang verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt von den Lausitzer Füchsen nac...

Viertelfinalvorschau: Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Wer setzt sich durch im Duell der Tabellennachbarn?

Hier geht es nicht nur um den Einzug ins Halbfinale der DEL2-Play-offs, sondern auch um die Chance, weiterhin um den möglichen Aufstieg ins deutsche Oberhaus der mit...

Suche nach Cheftrainer läuft noch
Christoph Schubert wird Co-Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/22 verkünden. Zukünftig wird der ehemalige NHL-Profi Christoph Schubert als ...

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
6 : 4
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
6 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2