Dennis Reimer neu in RavensburgTowerstars reagieren auf Ausfälle

Dennis Reimer (Mitte) wechselt von Frankfurt nach Ravensburg. (Foto: dpa/picture alliance)Dennis Reimer (Mitte) wechselt von Frankfurt nach Ravensburg. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dennis Reimer ist in der DEL2 und der deutschen Eishockeyszene natürlich kein Unbekannter. Der gebürtige Herforder spielte die letzten drei Jahre bei den Löwen Frankfurt und hatte zudem eine Förderlizenz der Straubing Tigers. In der vergangenen Spielzeit hatte der 1,96 Meter große Außenstürmer allerdings Pech und fiel einen Großteil der Saison aufgrund einer Schulterverletzung aus. In den Play-offs hätte er für Frankfurt theoretisch wieder eingreifen können, allerdings fehlte für die Spielberichtigung ein Spiel zur Mindestanzahl von 20 Hauptrundenspielen.

Zur neuen Saison absolvierte Dennis Reimer im lettischen Riga ein Tryout-Camp, nahm jetzt das Angebot der Towerstars an und wird — zunächst auf einen Monat befristet — die verletzungsbedingte Vertretung von Stephan Vogt und Vincenz Mayer übernehmen.

’Wir sind froh, dass wir mit Dennis fündig wurden. Er ist fit, bei der Spielpraxis werden wir ihm natürlich etwas Geduld entgegenbringen müssen“, sagte Towerstars-Trainer Jiri Ehrenberger nach dem Donnerstagstraining. Der neue Stürmer ist bereits auf dem Weg nach Ravensburg und könnte am Sonntag beim Testspiel gegen den HC Ajoie erstmals im Ravensburger Trikot auflaufen.

Gute Nachrichten gab es übrigens vom Status des derzeit noch verletzten Verteidigers Raphael Kapzan. Er wird voraussichtlich kommende Woche ins Training einsteigen können, die Chancen auf einen Einsatz rechtzeitig zum Hauptrundenstart stehen also durchaus gut.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Brett Welychka kommt aus Nottingham
Dresdner Eislöwen verpflichten weiteren Importspieler

​Die Dresdner Eislöwen haben Brett Welychka unter Vertrag genommen. Der kanadische Angreifer kommt aus der EIHL, in der er mit 21 Toren und neun Vorlagen in 35 Spiel...

Stürmer verlängert für ein weiteres Jahr
Frédérik Cabana macht bei den Heilbronner Falken weiter

​Stürmer Frédérik Cabana bleibt auch über die laufende Saison hinaus Bestandteil des Kaders der Heilbronner Falken. Der 36-jährige gebürtige Kanadier hat einen Vertr...

Importstürmer ergänzt Wölfe-Kader bis Saisonende
Kenneth Hausinger verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 27-jährigen Kenneth Hausinger hat der EHC Freiburg einen weiteren Kontingentspieler unter Vertrag genommen....

0:4 gegen die Krefeld Pinguine
Lausitzer Füchse treffen das Tor nicht

​Zu Beginn des letzten Viertels der Hauptrunde in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse vor 2.435 Zuschauern die Krefeld Pinguine. Dabei setzten sich die Gäste am ...

Unglückliche 4:5-Niederlage gegen Spitzenreiter Kassel
Starker Kampf der Eisbären Regensburg wird nicht belohnt

​Die Eisbären Regensburg bekamen es vor fast 3.000 Zuschauern in der heimischen Donau Arena mit dem Spitzenreiter aus Kassel zu tun. Am Ende mussten sie trotz einer ...

DEL2 am Freitag: Bayreuth mit lang ersehntem Auswärtssieg
Kassel Huskies sichern sich die Playoff-Teilnahme

​Die Kassel Huskies stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest. Kaufbeuren und Ravensburg bleiben weiterhin als Verfolger auf Kurs. Krefeld gewinnt deutlich gegen die...

Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

Vertrag bis 2025
Alexander De Los Rios bleibt beim EHC Freiburg

​Mit dem 30-jährigen Alexander De Los Rios (ehemals Brückmann) können die Wölfe vorzeitig eine wichtige Säule in der Defensive weiter und längerfristig an den EHC Fr...

1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen direkten Konkurrenten
Schwache Leistung der Eisbären Regensburg bei wichtigem Spiel gegen Crimmitschau

​Im so wichtigen Duell um den zehnten Tabellenplatz der DEL2 bekamen es die Regensburger Eisbären mit dem ETC Crimmitschau zu tun. Am Ende konnten die Eisbären wiede...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 03.02.2023
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Sonntag 05.02.2023
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Selber Wölfe Selb
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter