Denis Pfaffengut bleibt bis 2018 beim ESV KaufbeurenNächste vorzeitige Vertragsverlängerung

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das 19 Jahre alte Eigengewächs ist damit neben seinem Verteidigungspartner und Kapitän Sebastian Osterloh der zweite Spieler aus dem aktuellen Kader, der frühzeitig einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschreibt. In seiner Premierensaison in der DEL2 ist Denis Pfaffengut unter Trainer Andreas Brockmann zu einem wichtigen Bestandteil der Mannschaft gereift und zeigt dabei nicht nur in der Defensive beständige Leistungen, sondern auch in der Offensive. In 28 Pflichtspielen konnte der 1,81 Meter große und 85 Kilogramm schwere Linksschütze zwei Tore selbst erzielen und fünf weitere vorbereiten.

ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: „Wir sind unglaublich froh und stolz, dass Denis Pfaffengut seinen Vertrag frühzeitig bei uns um eine Spielzeit verlängert hat. Seine Entwicklung ist großartig und wir sind davon überzeugt, dass diese auch noch lange nicht zu Ende ist. Er bildet mit Sebastian Osterloh ein tolles Duo und es ist auch etwas Besonderes, wenn zwei Spieler, die aus dem eigenen Nachwuchs kommen, das erste Verteidigungspärchen bilden. Ich denke, in der DEL/DEL2 ist das aktuell einzigartig.“

Denis Pfaffengut zu seiner Vertragsverlängerung: „Es macht mir Spaß, in Kaufbeuren zu spielen, und ich freue mich auch schon auf die kommende Saison, wenn wir dann in das neue Eisstadion umziehen.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Erfahrener Zweitligastürmer wird dritter Neuzugang
Tyler Gron wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Jetzt ist es fix: Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der zweitligaerfahrene Deutsch-Kanadier kommt von den Hannover Scorpi...

Per Bäcklin wird Co-Trainer
Leif Strömberg coacht künftig die Krefeld Pinguine

​Leif Strömberg wird neuer Cheftrainer der Krefeld Pinguine. Per Bäcklin vervollständigt das schwedische Duo hinter der Bande des Zweitligisten. ...

Meister-Torhüter von 2012 unterschreibt einen Zweijahresvertrag
Sebastian Vogl kehrt zum EV Landshut zurück

​Torhüter Sebastian Vogl kehrt nach zehn Jahren in der DEL zu seinen Wurzeln zurück und hat beim EV Landshut einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 35-Jährige, ...

Nicolas Pageau verlässt den Verein
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Nikolas Linsenmaier kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. ...

22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...

Bewerbung für Saison 2023/24
Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei DEL und DEL2 ab

​In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die DEL zur Saison 2023/24 vollständig und fristgerecht im Ligabüro in Neuss e...

Deutsch-Tscheche bleibt in Crimmitschau
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Filip Reisnecker

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getätigt und den Vertrag mit Filip Reisnecker verlängert. Der 20-jährige Deutsch-Tschec...

Towerstars verpflichten Verteidiger
Oliver Granz wechselt von Kassel nach Ravensburg

​Die Ravensburg Towerstars haben zur nächsten Saison Oliver Granz unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger stand in den vergangenen zwei Jahren in Diensten...