DEL2-Play-offs starten am 22. April Clubs verständigen sich auf intensive Teststrategie

Etwas später als geplant spielen die acht qualifizierten Teams um den DEL2-Meisterpokal. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Etwas später als geplant spielen die acht qualifizierten Teams um den DEL2-Meisterpokal. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Serien Kassel gegen Heilbronn und Bad Tölz gegen Ravensburg starten am Donnerstag, 22. April. Die Duelle zwischen Freiburg und Kaufbeuren sowie Bietigheim gegen Frankfurt beginnen am Freitag, 23. April. Die Begegnungen finden im Zwei-Tages-Rhythmus statt.

Gleichzeitig haben die Clubs einer intensiven Teststrategie während des Wettbewerbes zugestimmt. Diese sieht eine erneute Initialtestung mit zwei PCR-Tests im Vorfeld des Play-off-Viertelfinales vor. Zudem werden regelmäßige PCR-Tests im Drei-Tages-Rhythmus sowie ergänzende Schnelltests an Spieltagen durchgeführt.

René Rudorisch, DEL2-Geschäftsführer: „Wir freuen uns auf die anstehenden Play-offs, wenngleich wir uns im Vorfeld ein entspannteres Umfeld für die entscheidenden Runden gewünscht hätten. Allerdings legen wir neben dem Sport höchsten Wert auf den Schutz der Gesundheit unserer Aktiven und haben Vorkehrungen getroffen, die uns hoffentlich ermöglichen, die gesamten Play-offs spielen und sportlich entscheiden zu können."

Im Falle einer notwendigen Quarantäne-Maßnahme einer Mannschaft und damit einem möglicherweise Nicht-Antreten mit ausreichender Spielerzahl von neun Feldspielern und einem Torhüter, kommt es gemäß der Spielordnung zu einer Spielwertung zugunsten des anderen Teams. Da alle Play-off-Runden im Best-of-Five-Modus durchgeführt werden, reichen drei Siege aus, um sich für die jeweils nächste Runde zu qualifizieren.

Die Hauptrunde war aufgrund von Quarantänefällen in einigen Teams vorzeitig nach 49 beziehungsweise 50 der 52 geplanten Spiele pro Mannschaft abgebrochen worden.

Termine der Viertelfinal-Partien:

EC Kassel Huskies – Heilbronner Falken:

22.04., 24.04., 26.04., 28.04.*, 30.04.*

Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars:

22.04., 24.04., 26.04., 28.04.*, 30.04.*

EHC Freiburg – ESV Kaufbeuren:

23.04., 25.04., 27.04., 29.04.*, 01.05.*

Bietigheim Steelers – Löwen Frankfurt:

23.04., 25.04., 27.04., 29.04.*, 01.05.*

Weitere Termine:

Halbfinale: 02.05. / 04.05. / 07.05. / 09.05.* / 11.05.*

Finale: 14.05. / 16.05. / 18.05. / 20.05.* / 22.05.*

* falls nötig


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Hochverdienter 3:2-Erfolg nach Verlängerung
Eisbären Regensburg überraschen auch gegen Ravensburg

​Kapitän Nikola Gajovsky war am Freitagabend der gefeierte Mann. 14 Sekunden waren in der Verlängerung gespielt, als er den Eisbären Regensburg den zweiten Punkt sic...

DEL2 am Freitag: Drei Disziplinarstrafen in der Lausitz
Aufsteiger Regensburg gelingt der nächste Erfolg

​Kassel schlägt Dresden nach Penaltyschießen. Der ESVK und die Krefeld Pinguine gewinnen knapp, während der EC Bad Nauheim auch gegen die Bayreuth Tigers nicht in di...

DEL2 am Sonntag: Heilbronn immer noch sieglos
Eispiraten Crimmitschau deklassieren EC Bad Nauheim mit 8:1

​Die Freiburger Wölfe setzen sich gegen die Dresdner Eislöwen knapp durch. Der ESV Kaufbeuren triumphiert gegen die Heilbronner Falken, während der EC Bad Nauheim in...

3:0-Erfolg gegen Bayreuth und Tabellenführung
Eisbären Regensburg feiern fulminante Rückkehr in die DEL2

​Nach 14 Jahren Abstinenz gingen die Eisbären Regensburg wieder in der DEL2 an den Start und bekamen es zum Auftakt gleich mit den Bayreuth Tigers zu tun. Am Ende si...

Nach Ausfall von Philipp Maurer
Kassel Huskies statten Torhüter Jake Kielly mit Saisonvertrag aus

​Die Kassel Huskies starten mit dem Torhüter-Trio aus Jerry Kuhn, Jake Kielly und Nick Neufeld in die morgen beginnende DEL2-Saison 2022/23....

Torhüter Jonas Neffin kommt aus Iserlohn
Dresdner Eislöwen und Iserlohn Roosters schließen Kooperationsvertrag

​Weiterer Kooperationspartner für die Dresdner Eislöwen: Neben dem Oberligisten TecArt Black Dragons Erfurt werden die Eislöwen nun auch mit den Iserlohn Roosters au...

Im 90. Jubiläumsjahr sind die Pre-Playoffs das Minimalziel für die Lausitzer Füchse
Dirk Rohrbach: "Wir sind gut aufgestellt!"

In den letzten fünf Spielzeiten haben es die Füchse nur einmal in die Playoffs geschafft, das war 2018/19. In den Corona-Jahren 2020 und 2021 fielen die Playoffs aus...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Martin Hlozek wechselt zu den Selber Wölfen

Der 22-jährige Martin Hlozek wechselt kurzfristig von den Dresdner Eislöwen zu den Selber Wölfen und erhält in der Porzellanstadt einen Zweijahresvertrag....

Westsachsen sichern sich ersten Testspielsieg
3:1 – Abruptes Ende bei Sieg der Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau haben im vierten Anlauf den ersten Testspielsieg der Saisonvorbereitung eingefahren. Gegen die EXA Icefighters Leipzig gewannen die Schü...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 25.09.2022
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Selber Wölfe Selb
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Mittwoch 28.09.2022
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Freitag 30.09.2022
Selber Wölfe Selb
- : -
EV Landshut Landshut
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter