DEG kommt zum Eröffnungsspiel nach RosenheimVorbereitung steht, Kader noch nicht

Gegen wen Rosenheim in die Vorbereitung startet, steht fest - nur die Besetzung der Starbulls muss noch geklärt werden. (Foto: Imago)Gegen wen Rosenheim in die Vorbereitung startet, steht fest - nur die Besetzung der Starbulls muss noch geklärt werden. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben Testspielen gegen die Innsbrucker Haie (19. und 21. August), die Tölzer Löwen (26. August), in Ritten (28. August) und gegen Klagenfurt (9. und 11. September) wird das traditionelle Saisoneröffnungsspiel mit Rahmenprogramm am 14. August gegen die DEL-Mannschaft der Düsseldorfer EG im Emilo-Stadion stattfinden und die Fans in bessere Zeiten des Rosenheimer Eishockeys zurückversetzen: Legendäre Duelle lieferten sich die Mannschaften in den 80er Jahren, unvergessen vor allem die Finalserie in der Saison 1988/89, als die Rosenheimer durch Tore von Pouzar, Hilger und Trattner im entscheidenden Spiel an der Brehmstraße zum letzten ihrer drei Meistertitel kamen.

Mit welcher Mannschaft die Starbulls gegen die DEG zur Saisoneröffnung antreten werden, scheint in großen Teilen noch offen zu sein. Wie der SBR-Vorstand in der letzten Woche vermeldete, wird der Etat verglichen zur letzten Saison identisch bleiben. Große Sprünge sind somit für die Rosenheimer nicht drin. Für die Fans von der Mangfall gilt es deshalb wohl einmal mehr zu hoffen, dass Coach Franz Steer ein glückliches Händchen bei der Verpflichtung der Kontingentspieler beweist. Einen Verteidiger und zwei Stürmer möchte Steer mit Ausländern besetzen, Center Tyler McNeely verlängerte seinen Vertrag bereits unmittelbar nach dem Saison-Aus im Play-off-Viertelfinale. Eine Wunschpersonalie Steers ist ferner ein deutscher Stürmer mit „Knipserqualitäten“, der den Wegfall von Förderlizenzspieler Stefan Loibl (Straubing) kompensieren soll. Ob die Tigers Kooperationspartner der Rosenheimer bleiben, ist derzeit ebenfalls noch unklar, aktuell befindet sich man noch in Verhandlungen.   

Christoph Schneider

13 Tore im Derby gegen die Löwen Frankfurt
EC Bad Nauheim dreht den Hessenkracher

​Was für ein Derby! 13 Tore, drei Videobeweise, 3748 Zuschauer. Schnell, ruppig, laut und nichts für schwache Nerven. Es war ein echter Hessenkracher beim EC Bad Nau...

Stürmer kommt aus der WHL
Davis Koch verstärkt Angriff der Heilbronner Falken

​Die Verantwortlichen der Heilbronner Falken sind nochmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben den 21-jährigen Stürmer Davis Koch verpflichtet. Der gebürt...

Stürmer wechselt von Düsseldorf wieder nach Crimmitschau
Christoph Körner kehrt zu den Eispiraten Crimmitschau zurück

Die Eispiraten Crimmitschau können kurz nach Saisonbeginn einen weiteren Neuzugang präsentieren: Christoph Körner kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Der 22-j...

Siegreicher Heimauftakt mit Schmerzen
Frankfurter Trainer Matti Tiilikainen ist nur mit dem Ergebnis zufrieden

​Sichtlich genervt und mit deutlichen Worten gab Matti Tiilikainen,Trainer des DEL2-Clubs Löwen Frankfurt, sein Statement vor den anwesenden Pressevertretern ab, ohn...

6:3 Heimerfolg gegen den EC Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren holt sich die ersten drei Punkte

Zum lang ersehnten ersten Heimspiel der DEL2 Saison 19/20, gastierte am Sonntag der EC Bad Nauheim, vor 2384 Zuschauern in der erdgas schwaben arena, der Heimat des ...

Erster Saisonsieg für Bad Tölz
Dresdner Eislöwen unterliegen den Tölzer Löwen mit 4:5

Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel bei den Tölzer Löwen mit 4:5 verloren. ...

Julian Talbot fällt gegen Heilbronn aus
Eispiraten Crimmitschau lizenzieren Gastspieler Lukáš Vantuch

​Die Eispiraten Crimmitschau haben wenige Stunden vor dem Saisonstart in Heilbronn ihren tschechischen Gastspieler Lukáš Vantuch lizenziert und damit auf den überras...

Constantin Vogt bekommt Fördervertrag –Zwangspause für Thomas Gauch
Löwen Frankfurt holen Alex Roach für Defensive

​Kurz vor dem Start der neuen DEL2-Saison sind die Löwen Frankfurt nochmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden. Abwehrspieler Alex Roach hat einen Vertrag unterschri...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 22.09.2019
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
4 : 1
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
3 : 4
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
7 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
2 : 8
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Tölzer Löwen Bad Tölz
4 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2