Das Pech führte Regie

Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Teams waren zu Beginn in der Abwehr gut organisiert und ließen kaum Torschüsse zu. Ein Unterzahlspiel ab der zehnten Minute wurde unbeschadet überstanden, Towerstars-Torhüter Christian Rhode war jederzeit auf dem Posten. Im anschließenden eigenen Powerplay machten es die Ravensburger besser. Sie setzten sich sofort im Drittel der Cannibals fest und nach einem Zuspiel von Lukas Slavetinski schlug der „Hammer“ von Verteidiger Markus Busch nach nur 15 Sekunden Überzahl im Tor der Cannibals ein. Ein weiteres Tor im ersten Drittel, auch bei einer angezeigten Strafe gegen die Gäste mit einem Mann mehr, verhinderte Cannibalen-Torhüter Vogl mit starken Paraden.

In Mittelabschnitt bestimmten die Tower Stars das Spiel und erarbeiteten sich viele Tormöglichkeiten. Diese Bemühungen wurden mit dem 2:0 (23.) durch Ben Thomson belohnt, der kanadische Stürmer fuhr von der Strafbank kommend einen Konter und hämmerte den Puck in die Maschen. Davon zeigten sich die Cannibals leicht angeschlagen, aber sowohl Frederik Cabana als auch Scott Champagne konnten bei ihren Eins gegen Eins Aktionen gegen den guten Torwart der Cannibals nicht ein netzen, der sein Team weiter im Spiel hielt.

Zu Beginn des Schlussdrittels verhinderte neben Goalie Vogl auch noch der Pfosten einen Ausbau der Führung. Dafür schlug das Pech mit voller Wucht zu: ausgerechnet der Schütze des ersten Tores wurde zur tragischen Figur. In der 47.min fälschte Markus Busch einen Querpass unhaltbar für seinen Torwart zum 2:1 ab. Damit nicht genug, drei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit prallte die Scheibe von seinem Schlittschuh ins eigene Gehäuse, der Ausgleich für die Cannibals, die Treffer wurden Cody Thornton und Heiko Smazal gutgeschrieben. Das bedeutete Verlängerung und hier machten die Landshuter kurzen Prozess: nach nur 89 Sekunden erzielte Stephan Kronthaler das Siegtor für die Gäste. Ein glücklicher Sieg für die Landshuter, die damit in der laufenden Serie mit 2:0 führen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...

Youngster stieg mit U-20-Team auf
Ricardo Hendreschke bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Mit Ricardo Hendreschke bleibt der erfolgreichste Scorer (28 Tore und 29 Vorlagen in 32 Spielen) des Dresdner U20 Teams auch weiterhin bei den Eislöwen. Für die Pro...