Daniel Rau: "Man muss sich durchbeißen, an sich glauben und hart arbeiten"

Lesedauer: ca. 1 Minute

Daniel, wie glücklich sind Sie mit der Vertragsverlängerung und Ihrer dritten bevorstehenden Saison bei den Eispiraten?

Ich bin sehr glücklich mit der Vertragsverlängerung bei den Eispiraten, denn ich habe mich hier in der „kleinen“ Stadt sehr gut eingelebt. Ich freue mich auf meine dritte Saison in Crimmitschau und auf die neuen „Jungs".

Was sind Ihre persönlichen Ziele im dritten Jahr an der Pleiße?

 Mein persönliches Ziele im dritten Jahr bei den Eispiraten ist, mich auf meine Stärken zu besinnen und sie umzusetzen, damit wir als Team erfolgreich sind.

 Daniel, ein kurzer Rückblick zu Ihrem Tief in der vergangenen Saison? Wie geht ein Spieler mit derartigen Situationen um? Und, wie haben Sie sich der Aufgabe erfolgreich gestellt?

Also ich denke, dass jeder Sportler mal ein Leistungstief in seiner Laufbahn hat, aber man muss sich da einfach durchbeißen, an sich glauben und hart an sich arbeiten. In solchen Situationen braucht man seine Familie und seine Freunde, die einem dabei helfen.

 Was erwarten Sie vom neuen Chef im Piratenboot, Fabian Dahlem

Ich glaube, dass Fabian Dahlem genau weiß, was er will und er wird es uns verständlich machen. - Ich kenne ihn aus meiner Zeit in Kaufbeuren und Kassel.

Wie und wo haben Sie den Sommer bis jetzt verbracht?

 Ich habe meinen Sommer bis jetzt in Kassel verbracht, war im Urlaub und habe meine Familie in Kaufbeuren besucht. Aber das Schönste an diesem Sommer war meine Hochzeit.

 Welche Sportarten treiben Sie in Ihrer Freizeit?

 In meiner Freizeit spiele ich Inlinehockey, Fußball und Minigolf.

 Womit halten Sie sich insbesondere während der langen Sommerpause fit?

Wie die anderen vor mir schon berichtet haben, hat jeder von uns einen Trainingsplan bekommen und den arbeite ich den Sommer über durch. Zur Zeit bin ich in Kaufbeuren und absolviere zwei Wochen Sondertraining mit Derek Switzer.

 Daniel, Sie sind jetzt 28 Jahre alt. Welche Rolle spielt die Familienplanung in Ihrem Leben?

Wie schon gesagt, ich habe im Sommer geheiratet. Die Familienplanung ist also schon ein wichtiger Teil meines Lebens.

Daniel, vielen Dank für das Gespräch! Alles Gute und viel Erfolg für die Saison 2011/12!

Interview: Eispiraten Crimmitschau


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...