Daniel Rau: "Man muss sich durchbeißen, an sich glauben und hart arbeiten"

Lesedauer: ca. 1 Minute

Daniel, wie glücklich sind Sie mit der Vertragsverlängerung und Ihrer dritten bevorstehenden Saison bei den Eispiraten?

Ich bin sehr glücklich mit der Vertragsverlängerung bei den Eispiraten, denn ich habe mich hier in der „kleinen“ Stadt sehr gut eingelebt. Ich freue mich auf meine dritte Saison in Crimmitschau und auf die neuen „Jungs".

Was sind Ihre persönlichen Ziele im dritten Jahr an der Pleiße?

 Mein persönliches Ziele im dritten Jahr bei den Eispiraten ist, mich auf meine Stärken zu besinnen und sie umzusetzen, damit wir als Team erfolgreich sind.

 Daniel, ein kurzer Rückblick zu Ihrem Tief in der vergangenen Saison? Wie geht ein Spieler mit derartigen Situationen um? Und, wie haben Sie sich der Aufgabe erfolgreich gestellt?

Also ich denke, dass jeder Sportler mal ein Leistungstief in seiner Laufbahn hat, aber man muss sich da einfach durchbeißen, an sich glauben und hart an sich arbeiten. In solchen Situationen braucht man seine Familie und seine Freunde, die einem dabei helfen.

 Was erwarten Sie vom neuen Chef im Piratenboot, Fabian Dahlem

Ich glaube, dass Fabian Dahlem genau weiß, was er will und er wird es uns verständlich machen. - Ich kenne ihn aus meiner Zeit in Kaufbeuren und Kassel.

Wie und wo haben Sie den Sommer bis jetzt verbracht?

 Ich habe meinen Sommer bis jetzt in Kassel verbracht, war im Urlaub und habe meine Familie in Kaufbeuren besucht. Aber das Schönste an diesem Sommer war meine Hochzeit.

 Welche Sportarten treiben Sie in Ihrer Freizeit?

 In meiner Freizeit spiele ich Inlinehockey, Fußball und Minigolf.

 Womit halten Sie sich insbesondere während der langen Sommerpause fit?

Wie die anderen vor mir schon berichtet haben, hat jeder von uns einen Trainingsplan bekommen und den arbeite ich den Sommer über durch. Zur Zeit bin ich in Kaufbeuren und absolviere zwei Wochen Sondertraining mit Derek Switzer.

 Daniel, Sie sind jetzt 28 Jahre alt. Welche Rolle spielt die Familienplanung in Ihrem Leben?

Wie schon gesagt, ich habe im Sommer geheiratet. Die Familienplanung ist also schon ein wichtiger Teil meines Lebens.

Daniel, vielen Dank für das Gespräch! Alles Gute und viel Erfolg für die Saison 2011/12!

Interview: Eispiraten Crimmitschau

Huskies eilen auch neben dem Eis von Erfolg zu Erfolg
DEL2 Tor des Monats

Sehr erfolgreiche Woche für die Kassel Huskies auch neben der Eisfläche: Zunächst wurde Stürmer Ben Duffy als Torschütze des Monats September durch die DEL2 gekürt, ...

U-20 Nationalspieler kommt aus Köln
Erik Betzold verstärkt den Kader des EHC Freiburg

Der 19-jährige Rechtsschütze spielt seit 2013/14 bei den Kölner Junghaien und war dort aktiv in der U-16, der U-19 und im DNL-Team U-20. Darüber hinaus ist Betzold s...

Verteidiger spielt seine sechste Saison bei den Huskies
Marco Müller – 300 Spiele für Kassel hat er in Frankfurt voll

Marco Müller wird in dieser Spielzeit – sofern er sich nicht schlimm verletzt – sein 300. Spiel im Dress der Huskies absolvieren. Doch wer ist der Mann mit der Numme...

Deutsch-Tscheche war zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg
Dresdner Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Die Dresdner Eislöwen haben Petr Pohl verpflichtet. Auf der rechten Außenposition sammelte er in der ECHL und der CHL umfangreiche Erfahrung. ...

Reaktion auf Verletzungen
Kyle Gibbons und Mike Card verstärken den EC Bad Nauheim

​Doppelpack-Neuzugang beim EC Bad Nauheim: Mit dem letztjährigen Deggendorfer Kyle Gibbons und dem Ex-Löwen Mike Card verstärken die Roten Teufel ab sofort ihren DEL...

Neuzugang von den Kassel Huskies
Mark Ledlin wechselt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Kassel Huskies wechselt mit sofortiger Wirkung der 21-jährige Stürmer Mark Ledlin zu den Bietigheim Steelers. ...

4:3-Sieg nach Penaltyschießen
Löwen Frankfurt lassen Punkt gegen Bayreuth liegen

​Was für die Löwen Frankfurt lediglich zwei Punkte darstellten, schien den Bayreuth Tigers am Freitagabend ein gewonnener Punkt zu sein. Dabei sah es zwischenzeitlic...

Stürmer ist seit Dienstag wieder im Mannschaftstraining dabei
Stefan Reiter kehrt zurück ins Team der Tölzer Löwen

Langsam aber sicher entspannt sich die Verletzungs-Situation bei den Tölzer Löwen....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
1 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Freiburg Freiburg
5 : 3
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
3 : 2
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
6 : 1
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
3 : 2
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
2 : 3
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EV Landshut Landshut
4 : 5
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Sonntag 20.10.2019
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2