Crimmitschau nun schon Dritter2. Bundesliga kompakt

Phillip Gunkel erzielte das 3:1 für die Eispiraten Crimmitschau. (Foto: Jens Krauß - www.stock4press.de)Phillip Gunkel erzielte das 3:1 für die Eispiraten Crimmitschau. (Foto: Jens Krauß - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Fischtown Pinguins Bremerhaven – Ravensburg Towerstars 4:2 (1:2, 1:0, 2:0)

Die Norddeutschen ließen sich auch von einem 1:2-Pausenrückstand nach Toren von Frederik Cabana und Christopher Oravec nicht aus der Bahn werfen.  Nach der ersten Führung durch Brendan Cook drehten schließlich Chris Straube, Andrew McPherson und Jan Kopecky das Spiel für die Pinguine. Zuschauer: 3128.

Eispiraten Crimmitschau – ESV Kaufbeuren 3:1 (0:0, 1:1, 2:0)

Daniel Bucheli brachte die Westsachen in der 35. Minute in Führung, doch Christof Aßner glich 20 Sekunden vor der zweiten Sekunde aus. Auf die Siegerstraße bogen die Gastgeber in der 50. Minute nach dem Tor von Austin Wycisk ein. Philipp Gunkel machte mit einem Schuss ins leere Tor 91 Sekunden vor Schluss alles klar. Zuschauer: 2475.

Lausitzer Füchse – Schwenninger Wild Wings 3:4 (2:1, 0:1, 1:1, 0:1) n.P.

Ein offenes Spiel mit wechselnden Führungen. Christoffer Kjärgaard glich genau drei Minuten vor dem Ende zum 3:3 aus. Er hatte bereits das 1:1 besorgt; die zwischenzeitliche 2:1-Führung der Füchse erzielte Roberto Geiseler. Die Schwenninger waren durch Daniel Hacker, Matthias Forster und Marc Wottfoth erfolgreich. Im Penaltyschießen traf Kjärgaard für Weißwasser sowie Pierre-Luc Sleigher und Peter Boon (offizieller Torschütze zum 4:3) für Schwenningen. Zuschauer: 1705.

Starbulls Rosenheim – Hannover Indians 3:1 (1:0, 0:1, 1:0)

Die Rosenheimer Führung durch Ryan Del Monte glich Danny Pyka im Powerplay nur drei Sekunden vor Ende des zweiten Drittels aus. Ein weiteres Überzahlspiel der Niedersachsen brachte die Entscheidung – allerdings zu Gunsten der Starbulls. Gregory Squires traf per Shorthander in der 43. Minute. Knapp drei Minuten später stellte Del Monte den Endstand her. Zuschauer: 1797.

Bietigheim Steelers – Dresdner Eislöwen 3:0 (3:0, 0:0, 0:0)

Gut für die Sachsen, dass sie bald in ihre Arena zurückkehren und so den normalen Rhythmus aufnehmen können. So aber schoss Bietigheim den Sieg zwischen der vierten und 16. Minute durch P.J. Fenton, Terry Galiardi und Achim Moosberger heraus. Wegen hohen Stocks kassierte Dresdens Jan Zurek in der 43. Minute fünf Minuten und eine Spieldauerstrafe. Zuschauer: 1307.

SC Riessersee – Landshut Cannibals 1:4 (0:2, 0:0, 1:2).

Eine klare Sache für die Cannibals. Peter Abstreiter und Martin Davidek sorgten für das 2:0 in der 15. und 19. Minute. Abstreiter erhöhte auf 3:0 in der 43. Minute, ehe Andrew Lord in der 47. Minute verkürzte. In der Schlussminute traf Markus Welz schließlich ins leere Tor. Zuschauer: 2350.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Defensivmann geht in zweite Saison in Deutschland
Selber Wölfe verlängern mit Colin Campbell

​Nachdem Colin Campbell in der zweiten Hälfte der vergangenen Saison zu den Porzellanstädtern stieß, schenken ihm die Verantwortlichen der Selber Wölfe auch in der S...

U21-Förderspieler kommt aus Nachwuchs des EV Landshut
Eispiraten Crimmitschau verpflichten DNL-Meister Till Michel

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere U21-Stelle im Kader für die Saison 2024/25 besetzen können und Till Michel unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Ang...

22-jähriger Verteidiger kommt von Hannover Scorpions
Krefeld Pinguine nehmen Steven Raabe unter Vertrag

Die Krefeld Pinguins haben sich in der Vereidigung mit Steven Raabe verstärkt. ...

Junger Verteidiger kommt von Augsburger Panther
Niklas Länger wechselt zu den Blue Devils Weiden

Die Blue Devils Weiden verstärken sich für die kommende DEL2-Saison mit Niklas Länger. Der 23-jährige Verteidiger wechselt vom DEL-Klub Augsburger Panther nach Weide...

Zuletzt Cheftrainer der Lausitzer Füchse
Väkiparta wird neuer Assistenztrainer der Kassel Huskies

Die Kassel Huskies haben mit dem 46-jährigen Finnen Petteri Väkiparta einen erfahrenen Co-Trainer verpflichtet, der das Ziel des DEL-Aufstiegs entscheidend mit voran...

Wunschspieler kommt von DEL-Klub Nürnberg Ice Tigers
Dane Fox wird ein Dresdner Eislöwe

Mit Dane Fox haben sich die Verantwortlichen der Dresdner Eislöwen auf einen Vertrag bis April 2025 geeinigt. ...

Eeli Parviainen wird Co-Trainer und Matthias Nemec Goalie Coach
Trainerteam von Ravensburg für neue Saison komplett

Mit Eeli Parviainen als Co-Trainer sowie Matthias Nemec als Goalie Coach haben die Ravensburg Towerstars das Trainerteam um Cheftrainer Bohuslav Subr fixiert. Beide ...

33-jähriger Kanadier als Center und Flügelstürmer einsetzbar
David Morley verstärkt DEL2-Meister Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben mit David Morley einen offensivstarken Spieler vom HC Pustertal verpflichtet....