Crimmitschau holt Schönmoser

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eispiraten Crimmitschau haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mit Christian Schönmoser wurde ein siebenter Verteidiger unter Vertrag genommen und wird bereits beim Auswärtsspiel gegen den SC Riessersee, seinem Heimatverein, für die Westsachsen auflaufen.

Nach der Verletzung von Christoph Klotz entschieden sich die Verantwortlichen auch im Defensivbereich tätig zu werden. Fündig wurde man bei der Suche bei dem 28-jährigen Verteidiger, der in Garmisch-Partenkirchen geboren wurde. Immerhin 6 Jahre DEL weißt Schönmosers Statistik auf. In den letzten beiden Jahren spielte der Bayer erfolgreich beim SC Bietigheim-Bissingen, konnte sich dort jedoch nicht auf einen aktuellen Vertrag einigen.

Damit stabilisieren die Eispiraten mit sieben eigenen Vertragsspielern, dem Nachwuchstalent Roy Hähnlein und den beiden möglichen Förderlizenzspielern Markus Gleich und Thomas Gödtel personell auch den Defensivbereich. Zuletzt hatten die Eispiraten ihren Angriff mit dem Kanadier Rustyn Dolyny verstärkt.

Erfolge für Bietigheim und Kaufbeuren
Löwen Frankfurt stehen im Halbfinale der DEL2

​Die Löwen Frankfurt haben es geschafft: Sie folgen den Ravensburg Towerstars am Dienstagabend als zweites Teams ins Play-off-Halbfinale der DEL2. ...

Der Kanadier ist seit Dezember 2018 Cheftrainer der Kassel Huskies
Tim Kehler bleibt Huskies-Cheftrainer

Die Kassel Huskies gehen mit Tim Kehler als Cheftrainer in die Saison 2019/20, beide Seiten einigten sich auf eine weitere Zusammenarbeit....

Eispiraten Crimmitschau ärgern die Löwen Frankfurt
Bayreuth Tigers bleiben in der DEL2 – Ravensburg Towerstars im Halbfinale

​Die Bayreuth Tigers hatten es offenbar eilig, für Planungssicherheit zu sorgen. Mit Erfolg: Per Sweep in der ersten Play-down-Runde der DEL2 sicherte sich das Team ...

Bärenstarke Towerstars dürfen vom Titel träumen
Sweep! Ravensburg schiebt den EC Bad Nauheim beiseite

​Ravensburg steht im DEL2-Halbfinale! Die Towerstars siegten am Sonntagabend mit 4:3 nach Verlängerung beim EC Bad Nauheim und sind nach einem 4:0-Sweep eine Runde w...

Shawn Weller: „Eine harte Niederlage“
Dresdner Eislöwen holen sich das Break in Bietigheim

​Es war ruppig, es war umkämpft – und letztlich war es der für die Dresdner Eislöwen womöglich nötige Auswärtssieg zum Weiterkommen in die nächste Runde am Freitaga...

DEL2 PlayOffs

Dienstag 26.03.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
7 : 4
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
4 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
6 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Freitag 29.03.2019
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren