Collins kommt zum SC Riessersee

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 25jährige Amerikaner ist als Mittel- oder Außenstürmer geplant, spielte zuletzt bei Las Vegas in der ECHL und schaffte immerhin 31 Punkte in 60 Spielen. „Wir sind glücklich, dass wir jetzt alle drei geplanten Ausländerstellen im Sturm besetzten konnten“, so Geschäftsführer Ralf Bader. „Greg Collins wurde uns von mehreren Seiten empfohlen. Hier gilt auch ein Dank an Steve Bartlett, der die Kontakte zu Collins hergestellt hat.“