Cannibals unterliegen gegen Waterloo WarriorsLandshut Cannibals

Cannibals unterliegen gegen Waterloo WarriorsCannibals unterliegen gegen Waterloo Warriors
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Cannibals starteten gut und so waren es David Elsner in Überzahl (2:40) und Martin Davidek (12:40), welche für 2:0-Führung nach dem ersten Drittel sorgten. Davidek traf im Übrigen auf Zuspiel von Föderlizenz-Inhaber Christian Neuert aus Deggendorf. Dieser fügte sich nahtlos ins Spiel der Dreihelmenstädter ein und konnte durchweg überzeugen.

Im zweiten Abschnitt konnte der Gast aus Ontario zwischenzeitlich für den Anschluss, sowie den Ausgleich sorgen, doch der fünfte Treffer von David Elsner (34:34) bedeutete die 3:2-Führung zur zweiten Drittelpause. Im Schlussdrittel schalteten die Cannibals einen Gang zurück und die Waterloo Warriors drehten das Spiel durch Tore von Kirt Hill, Brett Mackie und Colin Behanna. Fazit: Nach guten Start wurde gegen einen teilweise überhart agierenden Gegner der bereits sicher geglaubte Sieg noch aus den Händen gegeben. Die Cannibals haben nun am heutigen Montag, 10.09.12, trainingsfrei. Ab Dienstag geht es dann in die letzten zwei Wochen der Vorbereitungsphase.

Mit 180 DEL-Spielen im Gepäck
Jake Weidner schließt sich den Kassel Huskies an

​Nach vier Jahren DEL stößt er nun zu den Kassel Huskies: Jake Weidner hat einen Vertrag bei den Schlittenhunden unterschrieben. ...

Stürmer verlängert
Lois Spitzner bleibt bei den Kassel Huskies

​Weitere Vertragsverlängerung bei den Kassel Huskies: Auch Stürmer Lois Spitzner bleibt dem Rudel erhalten. ...

Junges Stürmertalent
Bayreuth Tigers holen Tobias Meier aus Rosenheim

​Von den Starbulls Rosenheim wechselt mit Tobias Meier ein 21-jähriger Stürmer, der zuletzt mit 40 Punkten (21 Treffer) in 33 Spielen und acht Punkten in den Play-of...

Achtes Jahr in Kassel
Marco Müller bleibt bei den Kassel Huskies

Der Spieler mit den achtmeisten Spielen der Kasseler Eishockeygeschichte bleibt ein Husky. Marco Müller und die Kassel Huskies gehen in die achte gemeinsame Saison....

Förderlizenz für Nick Jordan Vieregge
Dresdner Eislöwen und Black Dragons Erfurt kooperieren

​Die Dresdner Eislöwen werden in der neuen Saison mit den TecArt Black Dragons Erfurt kooperieren. Damit haben die Blau-Weißen neben der Düsseldorfer EG aus der DEL ...

College-Champion für die Löwen
Cam Spiro wechselt aus Freiburg zu den Tölzer Löwen

​Die nächste Ausländerposition ist besetzt: Mit dem US-Amerikaner Cam Spiro stößt ein Stürmer von den Wölfen aus Freiburg zu den Tölzer Löwen. Der 29-Jährige untersc...

Neuer Spieler, bekannter Name
Mark Shevyrin kommt zum EC Bad Nauheim

​Shevyrin, der Name hat in Bad Nauheim einen guten Klang. Denis Shevyrin stand in der Saison 2018/19 im Team der Roten Teufel. Ein hervorragender Verteidiger, der al...

Neuzugang aus Crimmitschau
Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

​Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2 und spielt kommende Saison in Nordhessen: Timo Gams ist neu bei den Kassel Huskies. ...

Deutsch-Amerikaner kommt per Leihe aus Bremerhaven
Gregory Kreutzer wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau erhalten erneut Verstärkung von den Fischtown Pinguins. Mit Gregory Kreutzer kommt ein junger und ambitionierter Verteidiger von den She...