Cannibals: Bahen verlängert bis 2005

Cory Gustafson kehrt nach Landshut zurückCory Gustafson kehrt nach Landshut zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine richtungsweisende Personalentscheidung konnten die Verantwortlichen der LES GmbH am Dienstag bekannt geben. Mit Chris Bahen haben sie sich mündlich darauf geeinigt, dass der Verteidiger den Cannibals nicht nur bis zum Saisonende, sondern auch noch in der nächsten Spielzeit - also bis 2005 - erhalten bleibt. Im Hinblick auf die Stärke des Kanadiers sicherlich eine weise Entscheidung.

Nolan McDonald wird voraussichtlich am Freitag wieder einsatzbereit sein.

Über den Einspruch von Bernie Englbrecht ist laut anders lautender Meldungen noch keine Entscheidung gefallen.

(la-cannibals.de)