Bobby Carpenter verlässt die Kassel Huskies – Tim Kehler alleiniger CheftrainerVeränderung im Trainerteam

Bobby Carpenter und die Kassel Huskies gehen getrennte Wege. (Foto: dpa/picture alliance)Bobby Carpenter und die Kassel Huskies gehen getrennte Wege. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Wir sind Bobby dankbar, dass er unser Team im Oktober in einer schwierigen Phase übernommen und uns in dieser Übergangszeit geholfen hat, es sportlich zu stabilisieren sowie taktisch und strukturell weiterzuentwickeln. Nun gehen wir im Rahmen dieses Entwicklungsprozesses den nächsten Schritt und übergeben Tim Kehler die alleinige Verantwortung als Huskies-Cheftrainer. Wir wünschen Bobby für seine berufliche und private Zukunft alles Gute.“

Somit wird Tim Kehler erstmals beim Heimspiel gegen die Tölzer Löwen am kommenden Freitag als alleiniger Cheftrainer hinter der Bande der Schlittenhunde stehen.

DEL2 PlayOffs

Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Mittwoch 24.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt