Blue Lions Leipzig schlagen Oberligisten aus Bayreuth

Drei Neue in LeipzigDrei Neue in Leipzig
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erst

das dritte Vorbereitungsspiel der Blue Lions und schon der zweite Oberligist,

der in der Messehalle 6 in Leipzig gastiert. Hatte man am vergangenen Dienstag

noch mit 1:2 gegen den ETC Crimmitschau das Nachsehen, so sah das am

Freitagabend schon ganz anders aus. Über die komplette Spieldistanz, mit

Ausnahme einiger weniger Minuten im Mitteldrittel, dominierten die Blue Lions

das Geschehen, während die Tigers teilweise etwas motivationslos über das Eis

glitten. Folgerichtig erzielten auch die Leipziger die ersten beiden Tore durch

Hendrik Bärschneider und Stephan Kuhlee. In der 14. Minute konnte der

Bayreuther Tom O´Grady noch den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen.


Im

zweiten und im Schlussdrittel änderte sich wenig. Die Lions machten einigen

Druck und die Tigers versuchten, dagegen zu halten, was ihnen aber nicht so

recht gelingen wollte, denn in der 22. Minute erhöhte Benjamin Thiede auf 3:1 für

die Leipziger. Trotz des erneuten Anschlusstreffers zum 3:2 durch Troy Bigam,

gewannen die Blue Lions schlussendlich mit 4:2 durch das zweite Tor von Benjamin

Thiede.

 

Fazit:

In dieser Form könnte es eine recht erfolgreiche Regionalligasaison für die

Blue Lions werden. Die Bayreuther sollten sich allerdings erheblich steigern,

wollen sie die Play Offs in der Oberliga im Auge behalten.

 

Tore:

1:0 Hendrik Bärschneider (2.)

2:0

Stephan Kuhlee (11.)

2:1

Tom O´Grady (14.)

3:1

Benjamin Thiede (22.)

3:2

Troy Bigam (26.)

4:2

Benjamin Thiede (40.)

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...

Stürmer kommt vom EV Landshut
Thomas Brandl verstärkt Offensive der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Ihren ersten Neuzugang für die Offensive: Von Ligakonkurrent EV Landshut wechselt Thomas Brandl in den Isarwinkel, wo er einen Vertrag für di...

Auch vierter Kontingentspieler bleibt
ESV Kaufbeuren verlängert mit Branden Gracel

​Mit der Vertragsverlängerung von Branden Gracel kann der ESV Kaufbeuren nach Sami Blomqvist, Tyler Spurgeon und John Lammers auch seinen vierten Kontingentspieler a...

Eigengewächs bekommt Chance
Leon Köhler bleibt beim EC Bad Nauheim

​Leon Köhler hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. „Leon kommt aus unserem Nachwuchs, und wir begleiten und beobachten ihn schon seit Jahren. Er hat sic...

Verteidiger kommt von den Heilbronner Falken
Jan Pavlu wechselt zum ESV Kaufbeuren

​Mit Jan Pavlu kann der ESV Kaufbeuren nach Simon Schütz einen weiteren neuen Verteidiger in seinem Kader begrüßen. ...