Billy Trew und Sebastian Busch weiterhin in LandshutEVL Landshut Eishockey

Lesedauer: ca. 1 Minute

Insbesondere in den Meisterplayoffs 2012 avancierte der 1,80 Meter große und 90 Kilogramm schwere Stürmer mit 27 Scorerpunkten (13 Tore und 14 Vorlagen) in 14 Spielen zum „Playoff-Monster“ und trug somit sein Scherflein zum Titelgewinn bei.

„Landshut war mein erster Ansprechpartner und damit meine erste Wahl. Es freut mich sehr, dass ich weiterhin für Landshut spielen werde“, so der aus Ontario stammende Trew. „Auf dem Papier bin ich zwar nicht mehr der Jüngste, aber ich fühle mich gut und will noch einmal voll angreifen. In den letztjährigen Playoffs hatte ich mit einer hartnäckigen Verletzung zu kämpfen, aber diese ist nun überstanden bzw. ausgeheilt und ich bin wieder ganz der alte. Die neue Saison bzw. die Vorbereitung kann kommen“, so der Familienvater abschließend.

Billy Trew wird weiterhin die Nummer 41 tragen und erst Mitte August zum Team stoßen, da aufgrund privater Verpflichtungen noch in Kanada weilt.

Dem 20-Jährigen Sebastian Busch war 2012/2013 das Glück nicht hold. Während der Vorbereitung erlitt der gebürtige Erdinger eine schwere Schulterverletzung, als diese ausgeheilt war und „Buschi“ wieder im Kader war, zog sich der Linksschütze im Training einen Kieferhöhlenvorderwandbruch zu und musste erneut passen. „Die neue Saison will ich gesund bleiben und mich mit guten Leistungen empfehlen sowie anbieten“, gibt sich Busch kämpferisch. „Wir wollen als Team bestehen und ich meinen Teil zum Mannschaftserfolg beitragen“, so der Linksschütze abschließend. Busch wird die Rückennummer 11 des abgewanderten Thomas Brandl übernehmen.

O-Ton Geschäftsführer Christian Donbeck: „Beide Spieler sind ungemein wichtig für die Mannschaft. Billy besticht durch seine Erfahrung und seine menschliche Klasse. Er zählt noch längst nicht zum alten Eisen und ist für das Team von Jiri Ehrenberger eine unverzichtbare Säule.

Sebastian Busch hatte in der abgelaufenen Spielzeit sprichwörtlich das Pech gepachtet. Nun ist erwieder topfit und heiß der Mannschaft weiterzuhelfen.“

Verteidiger kommt aus Villach
Kevin Schmidt wechselt zum EC Bad Nauheim

​Die Eishockey-Welt ist klein und zuweilen helfen auch verwandtschaftliche Beziehungen, wenn es um die Recherche über einen Spieler geht. Harry Lange jedenfalls hat ...

35-jähriger Flügelstürmer bleibt in Ravensburg
Ravensburg Towerstars verlängern mit Andreas Driendl

Die Towerstars bauen weiter am Kader der neuen Saison und haben den Vertrag mit Andreas Driendl verlängert. Der 35-jährige Flügelstürmer zählt seit Jahren zu den erf...

10.0 Quote für Kassel, 12.0 Quote für Bietigheim
DEL2-Finale: Exklusiver Quotenboost für Spiel 3

Nur noch ein Sieg fehlt bis zum DEL2-Titel und der damit verbundenen sportlichen Qualifikation für die DEL. Wie ihr euch für das Spiel einen exklusiven Quotenboost s...

Zuletzt Trainer bei SC Csíkszereda in Rumänien
Jason Morgan ist neuer Trainer der Heilbronner Falken

Die Heilbronner Falken dürfen heute Jason Morgan als zukünftigen Head Coach der Unterländer vorstellen. Der gebürtige Kanadier steht somit in der kommenden DEL2-Sais...

Neuzugänge acht und neun bei den Eislöwen
Kolb und Drews wechseln aus Ravensburg nach Dresden

Die Dresdner Eislöwen haben Maximilian Kolb und Yannick Drews verpflichtet. Beide wechseln vom DEL2-Kontrahenten Ravensburg Towerstars an die Elbe und sind die ....

Tyler Gron verlässt die Tigers
Daniel Stiefenhofer wechselt aus Ravensburg zu den Bayreuth Tigers

Mit Daniel Stiefenhofer kommt ein etablierter DEL2-Verteidiger nach Bayreuth. Der linksschießende, kürzlich 29 Jahre alt gewordene Defender wechselt von den Ravensbu...

Leistungsträger bleibt ein Wolf
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

Der 27-jährige Nikolas Linsenmaier ist in der Ensisheimerstraße mehr als eine Integrationsfigur. Der gebürtige Freiburger mit der Nummer 9 durchlief den gesamten Wöl...

Meisterschaft und Aufstieg sind nahe
Kassel Huskies entscheiden auch Spiel zwei für sich

Ein Spiel fehlt den Kassel Huskies noch zur DEL2-Meisterschaft und der damit verbundenen sportlichen Qualifikation für die DEL. Nach dem Heimsieg am Freitag gegen di...

Neuzugang aus Kaufbeuren
Julian Eichinger ist erster Neuzugang bei den Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit Verteidiger Julian Eichinger ihren ersten hochkarätigen Neuzugang zur Saison 2021/22 verpflichtet. Der 30-Jährige wechselt vom E...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Dienstag 18.05.2021
Kassel Huskies Kassel
2 : 3
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Samstag 22.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2