Bayrisches Derby verspricht Spannung2. Bundesliga: Play-Off-Finale

Kann Landshut (hier Kevin Kapstadt) wieder jubeln? Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.deKann Landshut (hier Kevin Kapstadt) wieder jubeln? Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit den Landshut Cannibals und den Starbulls Rosenheim treffen zwei Mannschaften aufeinander, die in der jetzt zu Ende gehenden Saison mit viel Konstanz überzeugten. Zwar konnten die Niederbayern jedes Pflichtspiel und auch das Halbfinale des DEB-Pokals gegen die Rosenheimer gewinnen, aber Play-Offs haben ihre eigenen Gesetze und jede Serie wird bei null gestartet. Zwar sieht Starbulls Trainer Franz Steer seine Mannschaft als Außenseiter, aber von der Qualität her nehmen sich beide Teams nichts. Die Torhüterposition ist mit Sebastian Vogl (Landshut) und Norm Maracle (Rosenheim) optimal besetzt. Beide gehörten mit zu den Spitzengoalies der 2. Bundesliga und sind auch in der Lage, Spiele zu entscheiden. In der Defensive kann Landshut auf eingespielte Verteidigerpaare zurück greifen. In Rosenheim musste man verletzungsbedingt zwar öfter umstellen, steht aber sehr kompakt und hat mit Ryan Gaucher einen Mann, der in den Play-Offs bisher auch offensiv stark in Erscheinung trat. Im Sturm sind die Cannibals mit prinzipiell jeder ihrer Reihen gefährlich, bei den Starbulls läuft das meiste über Patrick Asselin und Corey Quirk. Beide waren an fast der Hälfte der Rosenheimer Treffer beteiligt und haben in den Play-Offs bereits jeder 19 Scorerpunkte gesammelt. Bill Trew liegt als Topscorer der Cannibals mit 16 Punkten knapp dahinter, bestritt allerdings vier Spiel weniger.

Es ist davon auszugehen, dass eine enge, hart umkämpfte Serie werden wird. Die Landshuter haben mit vier Spielen weniger vielleicht die größeren Kraftreserven und zudem noch den Heimvorteil auf ihrer Seite, allerdings konnten die Starbulls gerade in der Serie gegen die Schwenninger Wild Wings Play-Off-Härte beweisen. Es bleibt also spannend…und Duelle gegen den Erzrivalen sind sowieso etwas Besonderes.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...