Baut die AEG in Frankfurt eine neue Multifunktionsarena? AEG in Bieterverfahren mit der Stadt Frankfurt

Baustelle des AEG Projekts O2 World in Berlin (Foto: Imago) Baustelle des AEG Projekts O2 World in Berlin (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Rund 200 Millionen Euro soll sich die AEG ihr neues "Leuchtturmprojekt" kosten lassen. Ungewiss ist jedoch, ob sie den Zuschuss für die neue Arena erhält. Momentan läuft ein Bieterverfahren mit der Stadt Frankfurt, in dem einer von zwei Bewerbern den Zuschlag erhalten soll. Zum einen Lagardere Sports, die bereits zu 50% an der Frankfurter WM-Arena beteiligt sind, zum anderen eben die AEG, die bereits die Mercedes Benz Arena in Berlin und die Barclaycard Arena in Hamburg betreibt.

Ebenfalls ungewiss ist, wo die Arena gebaut werden soll. Die Stadt Frankfurt sah es vor, die Arena in Offenbach an der Stadtgrenze zu Frankfurt zu bauen. Die Stadt Offenbach sollte das 20.000 M² große Grundstück kostenfrei zur Verfügung stellen, im Gegenzug würde die Stadt Frankfurt den Umbau des "Kaiserlei Kreisels" mit rund 8,5 Millionen Euro unterstützen.Nach den hessischen Kommunalwahlen sieht die neue Stadtregierung in Offenbach von einem Bau einer Multifunktionsarena ab. 

Sollte sich die Stadt Offenbach nun sträuben, so hätten die Frankfurter noch einen Plan B, der allerdings längere Zeit in Anspruch nehmen würde. Ende des Monats soll zwischen beiden Parteien Klarheit geschaffen werden.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Starke Leistung in der Oberliga
Jerry Kuhn komplettiert das Torhüter Duo des EC Bad Nauheim

​Vom letztjährigen Oberliga-Finalisten Hannover Scorpions wechselt der 38-jährige Torhüter Jerry Kuhn zum EC Bad Nauheim....

Nachwuchstalent bekommt U21-Fördervertrag
Blue Devils Weiden verpflichten Finn Serikow

​Die Blue Devils Weiden haben das nächste Nachwuchstalent unter Vertrag genommen. Aus der Talentschmiede des EV Landshut wechselt Verteidiger Finn Serikow zum DEL2-A...

Abwehrmann kommt von den Augsburger Panthern
Verteidiger Mirko Sacher schließt sich Eispiraten Crimmitschau an

​Die Eispiraten Crimmitschau können zur Spielzeit 2024/25 einen weiteren neuen, hochkarätigen Namen in ihren Reihen wissen. Der 32-jährige Verteidiger Mirko Sacher w...

28-jähriger Mittelstürmer mit neun NHL-Einsätzen
Dominic Turgeon schließt sich den Kassel Huskies an

Die Nordhessen besetzen eine Kontingentstelle mit Stürmer Dominic Turgeon, der vom schwedischen Club Södertälje wechselt. ...

Kanadischer Topscorer der Cardiff Devils
Cole Sanford verstärkt den ESV Kaufbeuren

​Der ESV Kaufbeuren kann mit dem 28 Jahre alten Stürmer Cole Sanford einen weiteren Neuzugang vorstellen. Der 1,73 Meter große und 74 Kilogramm schwere Rechtsschütze...

Zwei junge Torwarttalente
Torhüter-Trio der Starbulls Rosenheim komplett

​Mit Patrik Mühlberger aus dem eigenen Nachwuchs und Sebastian Scherer, welcher aus der Dresdner U20 an die Mangfall wechselt, sind die beiden verbliebenen Torhüterp...

Als Führungsspieler etabliert
EV Landshut verlängert mit David Stieler

Nach einer erfolgreichen Premierensaison trägt David Stieler auch in der DEL2-Spielzeit 2024/25 wieder das Trikot des EV Landshut....

Ehemaliger Nationalspieler mit 460 DEL-Einsätzen
Tim Bender wechselt zu den Kassel Huskies

Die Kassel Huskies präsentieren mit dem 29-jährigen Verteidiger die nächste Neuverpflichtung. Bender wechselt von den Iserlohn Roosters an die Fulda....