Bauer Nike Hockey ist neuer Ausrüster

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen haben mit Bauer Nike Hockey - vertreten durch die Firma Schanner Eishockeyartikel GmbH in Füssen - einen Ausrüstervertrag abgeschlossen. Bauer Nike Hockey wird die Eislöwen-Spieler in den nächsten drei Jahren mit Ausrüstungsgegenständen zu Vorzugskonditionen beliefern.Bauer Hockey, 1927 in Kanada gegründet, revolutionierte 1933 mit der Erfindung der fest in die Schuhsole integrierten Kufe den Eishockeysport und auch in den folgenden Jahren war Bauer Hockey Vorreiter bei zahlreichen neuen Entwicklungen. Heute ist Bauer Nike Hockey eine einhundertprozentige Tochter der Nike Inc.

Die Geschäftsstelle der Eislöwen ist zwischen dem 1. Juli und dem 24. Juli nur zu folgenden eingeschränkten Zeiten geöffnet: jeweils Dienstag und Donnerstag 9 bis 18 Uhr. Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung mit Geschäftsführer Christoph Fröse unter 0172 / 790 06 96 ebenfalls möglich. (Quelle: www.eisloewen.de)