Barry Noe fehlt bis zum Ende der SaisonBietigheim Steelers

Barry Noe fehlt bis zum Ende der SaisonBarry Noe fehlt bis zum Ende der Saison
Lesedauer: ca. 1 Minute

Barry verletzte sich am gestrigen Sonntag beim Spiel gegen die Schwenninger Wild Wings an der Schulter und musste bereits im 1. Drittel vom Eis.

Insgesamt acht Spiele bestritt der gebürtige Bietigheim-Bissinger bisher für die Steelers in der Saison 2012/2013. Erst im November musste die Nummer 93 der Steelers aufgrund eines Daumenbruchs länger pausieren.