Bärenstarker Mastic sichert drei Auswärtspunkte

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seinen ersten Auswärtserfolg der Saison erzielte der EHC Wolfsburg beim 4:1 (0:0/2:0/2:1) Sieg am Freitag in Weiden. Bereits im ersten Abschnitt wurde deutlich, dass Grizzly-Goalie Marek Mastic an diesem Abend kaum zu bezwingen sein würde. Nach jeweils einem Pfostentreffer auf beiden Seiten bewahrte der Slowake kurz vor der ersten Pause seine Farben mit einer Glanzparade gegen Weidens Paradereihe vor einem Rückstand. Während die Gäste aus der Oberpfalz bei ihren Kontern stets gefährlich blieben, aber selbst frei vor dem Tor am bärenstarken Mastic scheiterten, nutzte das Skoda-Team im Mittelabschnitt seine Chancen clever aus. Andrej Kaufmann nach einem Steilpaß von Alexander Genze besorgte die 1:0 Führung (30.). Nachdem einem Paepke-Treffer zu unrecht wegen hohen Stocks in der 32.Spielminute noch die Anerkennung verweigert wurde, kam der kleine Center fünf Minuten später doch zu seinem Erfolgserlebnis. An EVW-Keeper Hirvonen vorbei stocherte er die Scheibe über die Linie. Mit 2:0 ging es in die zweite Pause. Brenzlig wurde es für die Grizzlies zu Beginn des Schlußabschnitts, als die Gäste eine 5:3 Überzahlsituation hatten. Doch mit vereinten Kräften und einem weiter überragend haltenden Mastic überstand der EHC diese Phase schadlos. Besser machten es da David Musial (45.) und Rudolf Wolf (56.), die mit ihren Treffern für die Entscheidung sorgten. Der Anschlußtreffer der Oberpfälzer durch Piskor kam zu spät (57.) und bedeutete nur noch Ergebniskosmetik. Nach der Begegnung wurde EHC-Keeper Mastic zurecht zum besten Spieler des Abends gewählt, hatte er doch reihenweise beste Chancen des Aufsteigers aus Weiden zunichte gemacht. Am Sonntag empfangen die Grizzly Adams ab 19 Uhr im Eispalast DEL-Absteiger Schwenninger Wild Wings zum Spitzenspiel und wollen sich mit einem weiteren Sieg in der Spitzengruppe der Zweiten Liga festsetzen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter