Auswärtsniederlage in Bremerhaven1:4 verloren – Sonntag kommt Dresden

Brendan Connolly fehlte dem SCR in Bremerhaven. (Foto: Imago)Brendan Connolly fehlte dem SCR in Bremerhaven. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der SC Riessersee verlor sein Auswärtsspiel bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven mit 1:4 (0:1, 1:1, 0:2). Die Werdenfelser spielten das erste Drittel sehr gut und hatten durchaus ihre Möglichkeiten. Die Defensive ließ nur ein Gegentor zu. Der Mittelabschnitt war geprägt von vielen Unterzahlsituationen gegen den SCR. Trotzdem hielten die Gäste die Partie offen und kamen nach einem zwischenzeitlichen 0:2 mit einem souverän ausgeführten Penalty von Mark Heatley auf 1:2 heran. So ging es auch in das letzte Drittel. Hier konnte der SC Riessersee nicht mehr nachsetzten und kassierte noch zwei Gegentore zum Endstand von 1:4 aus Sicht der Garmischer.

Kurzfristig nicht mit von der Partie war Brendan Connolly. Der Stürmer war nicht spielberechtigt. „Ich übernehme für diesen Formfehler als Geschäftsführer die volle Verantwortung. So etwas darf natürlich nicht passieren“, so Ralph Bader. Connolly wird am Sonntag wieder für die Weiß-Blauen im Heimspiel gegen Dresden spielen.

Erfolge für Bietigheim und Kaufbeuren
Löwen Frankfurt stehen im Halbfinale der DEL2

​Die Löwen Frankfurt haben es geschafft: Sie folgen den Ravensburg Towerstars am Dienstagabend als zweites Teams ins Play-off-Halbfinale der DEL2. ...

Der Kanadier ist seit Dezember 2018 Cheftrainer der Kassel Huskies
Tim Kehler bleibt Huskies-Cheftrainer

Die Kassel Huskies gehen mit Tim Kehler als Cheftrainer in die Saison 2019/20, beide Seiten einigten sich auf eine weitere Zusammenarbeit....

Eispiraten Crimmitschau ärgern die Löwen Frankfurt
Bayreuth Tigers bleiben in der DEL2 – Ravensburg Towerstars im Halbfinale

​Die Bayreuth Tigers hatten es offenbar eilig, für Planungssicherheit zu sorgen. Mit Erfolg: Per Sweep in der ersten Play-down-Runde der DEL2 sicherte sich das Team ...

Bärenstarke Towerstars dürfen vom Titel träumen
Sweep! Ravensburg schiebt den EC Bad Nauheim beiseite

​Ravensburg steht im DEL2-Halbfinale! Die Towerstars siegten am Sonntagabend mit 4:3 nach Verlängerung beim EC Bad Nauheim und sind nach einem 4:0-Sweep eine Runde w...

Shawn Weller: „Eine harte Niederlage“
Dresdner Eislöwen holen sich das Break in Bietigheim

​Es war ruppig, es war umkämpft – und letztlich war es der für die Dresdner Eislöwen womöglich nötige Auswärtssieg zum Weiterkommen in die nächste Runde am Freitaga...

DEL2 PlayOffs

Dienstag 26.03.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
7 : 4
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
4 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
6 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Freitag 29.03.2019
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren