Augsburger Panther bleiben KooperationspartnerTowerstars setzten Zusammenarbeit fort

Foto: Ravensburg TowerstarsFoto: Ravensburg Towerstars
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im vergangenen Jahr kamen seitens der Panther die Nachwuchstalente Patrick Kurz, Hans Detsch und Max Schäffler für Ravensburg zu Spielzeiten. In enger Abstimmung werden die beiden verantwortlichen Trainer Danny Naud und Mike Stewart mögliche Kandidaten für Förderlizenzen in der neuen Saison besprechen und sich folglich in einem ständigen Austausch befinden.
„Die Kooperation hat in der letzten Saison sehr gut geklappt und wir freuen uns, dieses partnerschaftliche Verhältnis mit den Augsburger Panthern und deren Trainern auch weiter fortzusetzen“, sagte Towerstars Geschäftsführer Rainer Schan und ergänzte: „Die guten Erfahrungen sind auch eine gute Basis, die Zusammenarbeit noch weiter auszubauen.“
Auch Trainer Daniel Naud freut sich auf die weitere Partnerschaft und sieht Effekte, von denen beide Clubs profitieren werden. „Wir haben so Zugang zu ehrgeizigen Spielern, die es auf einen Stammplatz in der DEL schaffen wollen. Außerdem können wir uns in Phasen von Verletzungs- und Krankheitsausfällen auch gegenseitig entlasten“, betont Daniel Naud.
Panther-Coach Mike Stewart:  Wir wollen gemeinsam weiterhin versuchen, jungen Spielern eine bestmögliche Aus- und Weiterbildung zu ermöglichen und sie an die DEL heranzuführen. Das trifft natürlich auch für alle Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs zu. In Abstimmung mit unserem DNL-Trainer Roman Klicznik wollen wir immer wieder jungen Spielern die Chance geben, sich im Training der Profis zu zeigen und so irgendwann für einen Profivertrag zu empfehlen. Auch hierfür brauchen wir unterstützend einen starken Partner wie Ravensburg an unserer Seite.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Finnischer Angreifer kommt von Hämeenlinnan Pallokerho aus der Liiga
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Henri Kanninen

Die Eispiraten Crimmitschau können einen weiteren Neuzugang im Offensivbereich verzeichnen und haben ihre dritte Importstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der ...

Krefeld Pinguine und Eisbären Regensburg neu dabei
DEL2 startet mit 14 Clubs in die zehnte Saison

Alle 14 sportlich qualifizierten DEL2-Teams haben die Lizenz für die kommende Saison erhalten. Durch den Aufstieg der Eisbären Regensburg und den Abstieg der Krefeld...

Zwei Angreifer kommen von den Löwen Frankfurt
Kassel Huskies holen Tomas Sykora und Darren Mieszkowski

Der Kader der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 nimmt weiter Formen an. Mit Tomas Sykora und Darren Mieszkowski können die Schlittenhunde zwei weitere Neuzugänge...

Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...

Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...

Verteidiger verlängert
Simon Karlsson bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Nächste wichtige Vertragsverlängerung: Verteidiger Simon Karlsson wird seine Schlittschuhe auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen schnüren. Damit ist es gelungen,...

Neuzugang aus Freiburg
Nick Pageau verstärkt den EV Landshut

​Viel mehr Erfahrung geht nicht! Der EV Landshut hat auf das Karriereende von Robin Weihager reagiert und mit Nick Pageau einen Führungsspieler verpflichtet. Der 34-...

Kader nimmt Konturen an
ESV Kaufbeuren verlängert mit Fabian Koziol und Tobias Echtler

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2 Spielzeit 2022/23 nimmt immer mehr Konturen an. ...