Auch über Ostern gehen die Eispiraten auf Puckjagd

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Crimmitschauer Eispiraten stehen kurz vor dem Klassenerhalt in der Abstiegsrunde der 2. Bundesliga. Nachdem das Team von Jiri Ehrenberger zum Abschluss der Meisterschaftsrunde fast noch in die Playoffs eingezogen wäre, musste man sich dennoch mit der Abstiegsrunde zufrieden geben.

Nach einem leichten Fehlstart in Bad Tölz und in Weiden, konnten sich die Cracks aus Westsachsen nach einem Sieg gegen Heilbronn ein wenig erholen. Am vergangenen Freitag folgte der zweite Sieg zu Hause gegen Kaufbeuren. Einen weiteren wichtigen Zähler holten die Westsachsen in Kaufbeuren beim 4:3 n.P..

Auch über Ostern ruht die Scheibe in der 2. Bundesliga nicht. Am kommenden Samstag empfangen die Eispiraten im Crimmitschauer Sahnpark die Tölzer Löwen. Am Ostermontag hat der ETC dann spielfrei.



Zu einer etwas ungewohnten Zeit bestreitet der ETC Crimmitschau am kommenden Wochenende sein 6. Spiel in der laufenden Abstiegsrunde. Aus der aktuellen Tabellensituation ergibt sich, dass das Team um Jiri Ehrenberger einen Punkt braucht, um den Klassenrehalt perfekt zu machen. Sollte dies gelingen, könnten die Westsachsen die Planungen für eine weitere Bundesligasaison definitiv beginnen. Doch all zu zeitig sollte man sich nicht in Sicherheit wiegen. Die Tölzer Löwen haben zwar ihren Klassenerhalt schon perfekt machen können, doch auch das sportliche Prestige und der abschließende Tabellenplatz in der Abstiegsrunde sind interessant. Derzeit sind sie punktgleich mit dem Tabellenführer Kaufbeuren.

Für den ETC entwickelten sich die Tölzer Löwen in dieser Saison als harter Brocken. In den Heimspielen gingen die Westsachsen zwar immer als Sieger vom Eis, doch in Bad Tölz zeigte sich, dass die Tölzer kampfstark und durchaus gleichwertig einzuschätzen sind. Lediglich am 41. Spieltag waren die Eispiraten auswärts siegreich beim 1:2 n.P..

In der laufenden Abstiegsrunde verlor der ETC das Auftaktmatch in Bad Tölz mit 4:3 n.P..

Junges Stürmertalent
Bayreuth Tigers holen Tobias Meier aus Rosenheim

​Von den Starbulls Rosenheim wechselt mit Tobias Meier ein 21-jähriger Stürmer, der zuletzt mit 40 Punkten (21 Treffer) in 33 Spielen und acht Punkten in den Play-of...

Achtes Jahr in Kassel
Marco Müller bleibt bei den Kassel Huskies

Der Spieler mit den achtmeisten Spielen der Kasseler Eishockeygeschichte bleibt ein Husky. Marco Müller und die Kassel Huskies gehen in die achte gemeinsame Saison....

Förderlizenz für Nick Jordan Vieregge
Dresdner Eislöwen und Black Dragons Erfurt kooperieren

​Die Dresdner Eislöwen werden in der neuen Saison mit den TecArt Black Dragons Erfurt kooperieren. Damit haben die Blau-Weißen neben der Düsseldorfer EG aus der DEL ...

College-Champion für die Löwen
Cam Spiro wechselt aus Freiburg zu den Tölzer Löwen

​Die nächste Ausländerposition ist besetzt: Mit dem US-Amerikaner Cam Spiro stößt ein Stürmer von den Wölfen aus Freiburg zu den Tölzer Löwen. Der 29-Jährige untersc...

Neuer Spieler, bekannter Name
Mark Shevyrin kommt zum EC Bad Nauheim

​Shevyrin, der Name hat in Bad Nauheim einen guten Klang. Denis Shevyrin stand in der Saison 2018/19 im Team der Roten Teufel. Ein hervorragender Verteidiger, der al...

Neuzugang aus Crimmitschau
Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

​Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2 und spielt kommende Saison in Nordhessen: Timo Gams ist neu bei den Kassel Huskies. ...

Deutsch-Amerikaner kommt per Leihe aus Bremerhaven
Gregory Kreutzer wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau erhalten erneut Verstärkung von den Fischtown Pinguins. Mit Gregory Kreutzer kommt ein junger und ambitionierter Verteidiger von den She...

Verteidiger kommt aus Bad Tölz
Heilbronn: Kenney Morrison besetzt dritte Kontingentstelle

​Die Heilbronner Falken dürfen Verteidiger Kenney Morrison in der kommenden DEL2-Saison 2021/2022 in der Käthchenstadt begrüßen. Der gebürtige Kanadier wechselt inne...

Löwen holen ECHL-Goalie des Jahres
Torhüter-Trio komplett: Jake Hildebrand kommt nach Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt haben Jake Hildebrand unter Vertrag genommen. Der Torhüter spielte zuletzt in der ECHL. ...