Auch Kosick wird ein Grizzly

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Mark Kosick haben die Grizzly Adams Wolfsburg einen weiteren Neuzugang für die kommende

Saison unter Vertrag genommen. Der am 25. März 1979 in Victoria (Provinz British Columbia)

geborene Deutsch-Kanadier wechselt von den Kassel Huskies aus der DEL nach Wolfsburg. Kosick

(178 cm groß und 81 kg schwer) ist gelernter Center, kann aber auch auf der Außenposition

eingesetzt werden. Neben seinem Engagement in Kassel verfügt Kosick auch über DEL-Erfahrung

bei den Eisbären Berlin, für die er in der Saison 2002/2003 aktiv war. Die bis jetzt acht Neuzugänge

werden folgende Rückennummern tragen: Matthias Frenzel #5, Tim Regan #7, Marcus Sommerfeld

#18, Mark Kosick #19, Jan Münster #29, Jesse Fibiger #44, Chris Rogles #45 und Andreas

Geisberger #96. Die Spieler, die in der letzten Saison schon für die VW-Städter an der Scheibe

waren, behalten ihre Nummern.