Auch die Falken stürzen gegen den SCR abSC Riessersee

Auch die Falken stürzen gegen den SCR abAuch die Falken stürzen gegen den SCR ab
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dass es trotz der unterschiedlichen Tabellensituation zu einem richtigen Spitzenspiel wurde, war bereits im Vorfeld klar, denn der „Falkenkader“ ist gespickt mit vielen hoch talentierten Einzelspielern. Gegen die „Startruppe“ vom Neckar hatte SCR-Trainer Toni Krinner eine Mannschaft auf dem Eis, die gemeinsam kämpfte, sehr gut defensiv stand und schlussendlich den Unterschied nicht nur im Zusammenhalt auf dem Eis zeigte, sondern auch bei den Ausländern. Andy Bohmbach traf doppelt, Lubor Dibelka legte klug auf und Bryan Hogan zeigte seine gewohnt ruhige Art, die den Gegner zur Verzweiflung brachte. Doch schlussendlich überzeugte die mannschaftliche Geschlossenheit des Teams. „Die Mannschaft und der Trainer können sehr Stolz auf Ihre Leistungen der letzten Wochen sein. Wir haben nun zehnmal hintereinander gepunktet, davon neunmal hintereinander gewonnen und dass gegen Teams, die wesentlich bessere Voraussetzungen haben als wir, das ist schon beeindruckend. Wir genießen alle jeden Sieg, wissen aber ganz genau, wie alles einzuschätzen ist“, so Geschäftsführer Ralph Bader.

Italo-Kanadier war zuletzt in Asiago tätig
Scott Beattie ist neuer Cheftrainer der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Scott Beattie als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 50-Jährige war vor seinem Wechsel in die DEL2 für Asiago Hockey in der Alps Hockey Leag...

Abschied von Miner Barron
Antti Kauppila bleibt beim EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg arbeitet weiter an Umstellungen auf dem Eis, um stabil in die entscheidende Phase der Saison zu gehen: Eine wichtige Personalie steht nun ebenso fe...

Stürmer muss nach Niederlage gegen Kaufbeuren gehen
Kassel Huskies beurlauben Tyler Gron

​Bereits nach der Niederlage gegen Kaufbeuren deutete Tim Kehler, der Trainer der Kassel Huskies, personelle Konsequenzen an, nun trafen die Verantwortlichen die Ent...

Punktbester Verteidiger der DEL2
Löwen Frankfurt verlängern mit Max Faber

Die Löwen Frankfurt treiben die Kaderplanungen für die Zukunft weiter voran. Max Faber bleibt in der Mainmetropole. Der punktbeste Abwehrspieler der DEL2 hat seinen ...

Neuzugang aus Sheffield
Dresdner Eislöwen verpflichten Stefan Della Rovere

​Die Dresdner Eislöwen haben Stefan Della Rovere verpflichtet. Der 28-jährige Deutsch-Kanadier wechselt von den Sheffield Steelers aus der britischen Topliga EIHL an...

Zuletzt in Corpus Christi – Vertrag bei den Adlern Mannheim
Heilbronner Falken lizenzieren Torhüter Florian Mnich

​Die Heilbronner Falken begrüßen einen neuen Torhüter in ihrem Kader. Ab sofort wird Goalie Florian Mnich am Trainings- und Spielbetrieb der Heilbronner Falken teiln...

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Kaufbeurens Sami Blomqvist

Sami Blomqvist vom ESV Kaufbeuren stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!