Andrew Hare wechselt nach HeilbronnEin neuer Goalie für die Falken

Lesedauer: ca. 1 Minute

Zuletzt war Hare in der SPHL (Southern Professional Hockey League), die überwiegend an der Ostküste beheimatet ist, aktiv. Er bestritt für die Fayetteville FireAntz drei Spiele, in denen er eine Fangquote von fast 94 Prozent und einen Gegentorschnitt von 1,91 Treffern pro Spiel erreichte. Er kann zudem auf Europa-Erfahrung zurückgreifen. Zwei Jahre lang war er in der französischen Eliteliga für den Verein Morzine-Avoriaz aktiv, mit dem er auch jeweils die Playoffs erreichte. Außerdem spielte er ein Jahr in der ersten norwegischen Liga für Manglerud.

„Er wollte unbedingt wieder in Europa spielen, somit ergab sich eine Win-Win-Situation für beide Seiten, denn es ist keine Selbstverständlichkeit, so schnell einen Goalie aus Nordamerika zu fairen Bedingungen nach Europa zu lotsen“, sagt Atilla Eren.

Trainer Fabian Dahlem: „Andrew hinterließ einen sehr guten persönlichen Eindruck. Ich kannte ihn schon länger und aufgrund der Verletzung von Ridderwall war der Handlungsbedarf umso größer.“ Da er ja bereits seit längerem den Torhütermarkt beobachtete, kannte er den Linksfänger: „Ich habe mich bei seinen ehemaligen Trainern intensiv über ihn erkundet und wir sind dafür überzeugt, dass er uns in der jetzigen Situation weiterhilft.“

Wenn nichts dazwischen kommt, werden beide Neuzugänge der Woche (Jonathan Harty und Andrew Hare) bereits am kommenden Freitag spielberechtigt sein. Ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Ville Järveläinen. Der Finne leidet an einem bakteriellen Infekt im Halsbereich. Hier wird kurzfristig entschieden, ob ein Einsatz möglich ist.

Kein Handshake in der DEL2
Coronavirus sorgt für Aussetzung des obligatorischen Handschlags nach Spielende

​Nach dem die Anzahl der Infizierten am Coronavirus in Europa in den letzten Tagen rapide zugenommen hat und unter anderem die italienische Fußballliga einige Spiele...

Der jetzige U17-Trainer des SC Bietigheim im Interview
Adam Borzecki: Das Kribbeln geht nicht weg

​Bald geht es wieder los – die fünfte Jahreszeit im Eishockey: die Play-offs! Hockeyweb sprach daher mit dem letzten Kapitän der Bietigheimer Meistermannschaft, Adam...

Schlussspurt: Die letzten beiden Spieltage in der Hauptrunde
Spannung im Kampf um die Plätze in der DEL2

​Kämpfen bis zum Ende! So sollte die Parole für jede Mannschaft der DEL2 an den letzten beiden Spieltagen lauten. Denn kein Platz ist zwei Spieltage vor Schluss sich...

39-jähriger verlängert um ein Jahr
Eduard Lewandowski bleibt bei den Löwen Frankfurt

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt auch in der komm...

Frankfurt besiegt Crimmitschau deutlich
Löwen-Sieg bringt den DEL2-Thron nach Frankfurt

Wie im Stile des Königs unter den Tieren haben die Löwen Frankfurt ihre Formkurve bestätigt, das zehnte Spiel in Serie gewonnen und vor 4300 Zuschauern am Sonntagabe...

6:4-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Leistungssteigerung sichert dem ESV Kaufbeuren den Sieg

​Nach der bitteren 1:6-Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Freitag stand für den ESV Kaufbeuren am Sonntag das nächste „Endspiel“ im Kampf um die Pre-Play-off...

3:1-Sieg für die Gäste
Kaltschnäuzige Bayreuth Tigers schicken EV Landshut in die Play-downs

​Im Kampf um die letzten Pre-Play-off-Plätze trafen sich zum Sonntagsspiel am stürmischen Gutenbergweg die Cracks des EV Landshut und der Bayreuth Tigers. Die seit f...

0:3 gegen Tölzer Löwen
Kassel Huskies verlieren Spiel und Tabellenführung

Die Kassel Huskies haben das drittletzte Spiel der DEL2-Hauptrunde mit 0:3 (0:1,0:1,0:1) vor 3108 Zuschauern gegen dezimierte Tölzer Löwen verloren....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 28.02.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 01.03.2020
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2