Andrew Hare verlässt die Heilbronner Falken – Marcel Melichercik kommtTorhüterwechsel beim HEC

Neu in Heilbronn: Torhüter Marcel Melichercik. (Foto: Heilbronner Falken GmbH)Neu in Heilbronn: Torhüter Marcel Melichercik. (Foto: Heilbronner Falken GmbH)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trainer Gerhard Unterluggauer: „Wir haben uns die Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht. Andrew konnte in den zurückliegenden Monaten leider nicht an seine Top-Leistung aus der vergangenen Saison anknüpfen, die wir uns von ihm als Ausländer erhofft hatten. Für seinen Einsatz im Trikot der Heilbronner Falken bedanken wir uns und wünschen Andrew für die Zukunft alles Gute“.

Neu bei den Heilbronner Falken ist der 30-jährige Marcel Melichercik, der zuletzt in Italien beim HC Bozen (EBEL) aktiv war. Der gebürtige Slowake erhält bei den Falken einen Vertrag bis zum Saisonende und wird mit der Nummer 83 im Tor stehen.

In der abgelaufenen Saison zählte Melichercik zu den Leistungsträgern beim HC Bozen und konnte den vierten Platz in der EBEL erreichen und in die Play-offs einziehen. Seine Karriere begann Melichercik beim HK SKP Poprad, für den er etliche Jahre aktiv war, ehe er seine Erfahrungen in Tschechien  sammelte. Nach seiner Rückkehr in die Slowakei konnte er sich zweimal in Folge den Titel für den Torhüter mit dem geringsten Gegentorschnitt der gesamten Liga sichern. Zudem war er die letzten drei Spielzeiten Teil der slowakischen Nationalmannschaft.

Ob Melichercik bereits am kommenden Wochenende für die Falken auf dem Eis stehen kann, steht zum momentanen Zeitpunkt noch nicht fest. Noch warten die Verantwortlichen auf die Freigabe des slowakischen Verbandes.

Da der Gesundheitszustand von Falken-Verteidiger Corey Mapes derzeit unklar ist, befinden sich die Falken noch auf der Suche nach einem Verteidiger.

Verteidiger wieder zurück in Hessen
Maximilian Faber spielt erneut für die Löwen Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt haben Verteidiger Maximilian Faber zurück an den Main gelotst. Mit der Verpflichtung reagieren die Löwen auf die aktuelle Personalsituation. Ber...

Partien in Nottingham und Glasgow
Dresdner Eislöwen absolvieren Testspiele in Großbritannien

​Die Dresdner Eislöwen absolvieren am kommenden Wochenende ihre ersten Testspiele – und nehmen dafür eine weite Reise auf sich. Am Samstag, 18. August, um 19 Uhr (Or...

Vier DEL2-Clubs in Braunlage am Start
Wurmberg-Cup beendet die eishockeylose Zeit im Harz

​Auch wenn die sommerlichen Temperaturen durchaus noch präsent und die Gedanken an Schnee und Eis noch fern sind, läuten die Harzer Falken am kommenden Wochenende mi...

90-Jahr-Feier
Jubiläumswochenende der Tölzer Löwen steht bevor

​90 Jahre organisiertes Eishockey in Bad Tölz: Das gilt es zu feiern. Von Freitag bis Sonntag wird es rund um die Wee-Arena ein umfangreiches Programm geben, das das...

Nächster Ausfall bei den Löwen Frankfurt
Brett Breitkreuz verletzt – unbestimmte Ausfalldauer

​Die Löwen Frankfurt haben den nächsten Verletzten zu beklagen. Brett Breitkreuz wird den Hessen aufgrund einer nicht näher bezeichneten Unterkörperverletzung auf un...

Beide Klubs einigten sich über einen Vertrag für die kommende Spielzeit
Kassel Huskies: Kooperation mit Grizzlys Wolfsburg

Der Förderung junger Nachwuchstalente gilt dabei ein besonderes Augenmerk. ...

Vorbereitung 2018
So testen die Teams der DEL2 vor der Saison 2018/19

Auch die 14 Mannschaften der DEL2 stehen in den Startlöchern – oder haben sie sogar schon verlassen. Hier ist eine Übersicht aller Test- und Turnierspiele der Teams ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!