Alexander Baum geht in seine achte Saison beim ECEC Bad Nauheim

Alexander Baum geht in seine achte Saison beim ECAlexander Baum geht in seine achte Saison beim EC
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 33-Jährige beginnt parallel zu seinem DEL2-Engagement beim Stammverein eine kaufmännische Ausbildung und wird darüber hinaus auch weiterhin im Trainerstab des Nachwuchses aktiv sein. Somit legt der gebürtige Iserlohner bereits jetzt den Grundstein für die Zeit nach dem Eishockey, nachdem er sein privates Glück unlängst in der Kurstadt gefunden hat.

Baum begann seine Karriere im Nachwuchs des Iserlohner EC, für die Profis absolvierte er im Jahr 2000 gar eine DEL-Partie. Nach Stationen in Hamm und Oberhausen kreuzten sich 2007 erstmals die Wege mit den Roten Teufeln, als der Verteidiger im Dress der Herner EG das Oberliga-Finale gegen die Hessen bestritt. Die Kurstädter machten dem 1,85 Meter großen und 92 Kilogramm schweren Rechtsschützen im anschließenden Sommer ein Angebot, das der Abwehrspieler annahm – seitdem steht Baum für die Wetterauer auf dem Eis. Der sportliche Höhepunkt war – nach einigen erfolglosen Anläufen - sicherlich der Aufstieg nach der vorletzten Saison, so dass sich der Verteidiger den Traum von einer Zweitliga-Teilnahme mit den Roten Teufeln endlich erfüllen konnte.

Mit seiner langjährigen Erfahrung trug Baum letzte Saison maßgeblich dazu bei, dass die Abwehr Stabilität erfuhr, was im Kampf um den Klassenerhalt letztendlich von großem Stellenwert war. „Baumi war vergangene Spielzeit ein wertvoller Spieler des Teams und wir können jederzeit auf ihn setzen, so dass wir uns freuen, ihn wieder bei uns begrüßen zu können“, sagt Sportdirektor Daniel Heinrizi. „Mit der Verbindung DEL2 und Baums Ausbildung beim Stammverein sowie Funktion als Trainer dokumentieren wir einmal mehr die Einheit, die GmbH und e.V. nach innen und außen bilden“, freut sich auch EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein über das weitere Engagement des Abwehrspielers.

Nach Baums Verpflichtung ist jetzt nur noch eine Position im Angriff vakant. Hier stehen die Verantwortlichen in vielversprechenden Gesprächen und man ist zuversichtlich, in der kommenden Woche den letzten Namen des Teams 2014/15 verkünden zu können.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
33-jähriger Kanadier als Center und Flügelstürmer einsetzbar
David Morley verstärkt DEL2-Meister Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben mit David Morley einen offensivstarken Spieler vom HC Pustertal verpflichtet....

Routinier soll Abwehr Stabilität verleihen.
Pascal Zerressen wechselt nach Rosenheim

Der 31-jährige Routinier und Kapitän aus Bietigheim wird in der kommenden Saison für die Starbulls Rosenheim auf dem Eis auflaufen....

23-jähriger Angreifer bringt Erfahrung von 82 DEL-Spielen mit
Tim Lutz schließt sich den Eispiraten Crimmitschau an

Die Eispiraten Crimmitschau schreiten bei der Kaderplanung weiter voran und können mit Tim Lutz den nächsten Offensiv-Neuzugang für die Spielzeit 2024/25 vermelden....

30-jähriger Kanadier kommt aus der ersten slowakischen Liga
Verteidiger Beaudry wechselt zu den Lausitzer Füchsen

Mit Verteidiger Jérémy Beaudry kommt kanadische Hockeypower in die Füchse-Defensive....

Bildet weiter das Torhüterduo mit Patrik Cerveny
Benzing verlängert seinen Vertrag beim EHC Freiburg

Mit dem 24-jährigen Luis Benzing können die Verantwortlichen des EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für den Kader der neuen DEL2-Saison verkünden....

24-jähriger polnischer Nationalstürmer
Selber Wölfe verpflichten Adam Kiedewicz

Mit Adam Kiedewicz holen sich die Selber Wölfe einen Stürmer in den Kader, der in Köln und Krefeld eine hervorragende Ausbildung genossen hat und in den vergangenen ...

23-jähriger Verteidiger bringt Erfahrung von 161 DEL-Spielen mit
Philipp Mass wechselt von Nürnberg nach Ravensburg

Die Ravensburg Towerstars haben mit Philipp Mass einen talentierten und trotz junger Jahre bereits erfahrenen Verteidiger verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom D...

Vertragsverlängerungern mit Youngsters Tschwanow und Pankraz
Kassel Huskies treiben Kaderplanungen weiter voran

Neben weiteren Abgängen haben die Kassel Huskies die Verträge mit Stürmer Oleg Tschwanow und Torhüter Alexander Pankraz verlängert....