Alex Lambacher wechselt aus Augsburg nach HeilbronnRückkehr aus der DEL

Alex Lambacher wechselt von den Augsburger Panthern zu den Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Alex Lambacher wechselt von den Augsburger Panthern zu den Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Lambacher ist bei den Falken kein Unbekannter. Der gebürtige Italiener trug bereits in der Spielzeit 2018/19 das Trikot der Unterländer, stand zum damaligen Zeitpunkt als Spieler bei den Adler Mannheim unter Vertrag und wurde an die Falken ausgeliehen. Insgesamt 25 Pflichtspiele konnte der 41-fache italienische Nationalspieler für die Falken absolvieren (23 Scorerpunkte) und wechselte im Anschluss an die Saison in die DEL. Dort stand er die letzten zwei Spielzeiten unter Vertrag und trug insgesamt 36 mal das Trikot der Augsburger Panther.

Alex Lambacher: „Ich freue mich wirklich sehr wieder im Falkentrikot aufzulaufen. Wir nehmen uns für die kommende DEL2-Saison viel vor. Hoffentlich dürfen uns dafür die Fans wieder vor Ort unterstützen.“

Falken-Trainer Jason Morgan: „Wir freuen uns, dass wir Alex in unserem Team begrüßen dürfen. Er ist ein groß gewachsener Spieler, der viel Geschwindigkeit in unser Spiel bringt und seinen Teil für eine erfolgreiche Saison beitragen wird. Alex verstärkt uns auf der Center-Position und ist einer der wenigen Rechtsschützen, was ein Vorteil für unser Spiel sein kann. Seine zwei Jahre in der DEL haben Alex sicherlich gut getan, um sein Selbstbewusstsein zu stärken und auf seine damalige Leistung bei den Falken aufzubauen. Er ist ein junger, motivierter Spieler und ich erhoffe mir einiges von ihm.“

Falken-Geschäftsführer Stefan Rapp: „Alex ist ein weiterer Baustein in der Kaderplanung für die kommende DEL2-Saison. Er ist der Beweis, dass wir in Heilbronn professionell arbeiten und die Spieler gerne zu uns zurückkehren. Mein erster Eindruck von Alex war sehr positiv und ich freue mich darauf, ihn im Falkentrikot auf dem Eis zu sehen.“

Christian Kretschmann verlässt die Hessen
Kevin Maginot kehrt zu den Löwen Frankfurt zurück

Die Löwen Frankurt haben Kevin Maginot verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt von den Heilbronner Falken. ...

Kanadier kommt von den Straubing Tigers
Heilbronner Falken verpflichten Jeremy Williams

Die Heilbronner Falken dürfen einen hochkarätigen Neuzugang aus der DEL in der Käthchenstadt begrüßen. Von den Straubing Tigers wechselt der kanadische Angreifer Jer...

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...

Stürmer kommt vom EV Landshut
Thomas Brandl verstärkt Offensive der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Ihren ersten Neuzugang für die Offensive: Von Ligakonkurrent EV Landshut wechselt Thomas Brandl in den Isarwinkel, wo er einen Vertrag für di...

Auch vierter Kontingentspieler bleibt
ESV Kaufbeuren verlängert mit Branden Gracel

​Mit der Vertragsverlängerung von Branden Gracel kann der ESV Kaufbeuren nach Sami Blomqvist, Tyler Spurgeon und John Lammers auch seinen vierten Kontingentspieler a...