Aksam Unia Oświęcim zu Gast

Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Rahmen einer am heutigen Vormittag stattgefundenen Pressekonferenz gab der Geschäftsführer der swb Bremerhaven, Herr Jörn Hoffmann, das Teilnehmerfeld des diesjährigen internationalen Saisoneröffnungsturniers um den swb Energie Cup bekannt. In seiner Einführung bedauerte Hoffmann, dass die Bekanntgabe der Gegner erst zum jetzigen Zeitpunkt veröffentlicht werden kann, aber die durch den Deutschen Eishockey Bund und der Deutschen Eishockeyliga herbeigeführten Ungereimtheiten hätten einen früheren Zeitpunkt verhindert. Trotz der in Absprache mit dem Hauptsponsor getroffenen Entscheidung, auf Teilnehmer aus dem Kreis der DEL zu verzichten, verspricht Hoffmann auch in diesem Jahr wieder hochklassigen Sport. Hoffmann: „Mit dem achtfachen polnischen Meister und dem aktuellen dänischen Vizemeister haben die Verantwortlichen der Pinguine ansprechende internationale Partner verpflichtet. Auch das Déjà-vu  mit den Dresdner Eislöwen hat mit Sicherheit seine sportlichen Reize. Um attraktives Eishockey zu bieten, muss man keine Mannschaften aus der DEL verpflichten, konnte sich Hoffmann einen weiteren kleinen Seitenhieb nicht verkneifen.   In der Seestadt freut man sich dabei besonders auf die „internationalen Gäste“. Mit Aksam Unia Oświęcim dürfen die Pinguine nicht nur den letztjährigen Dritten der polnischen Extraliga begrüßen, sondern auch eine Mannschaft, die in Polen traditionell zu einer der ersten Adressen gehört. Natürlich zieht auch das Auftreten des dänischen Topteams und letztjährigen Endrundenteilnehmers um den Continential Cup die Fans in ihren Bann. Da Vojens und Bremerhaven seit vielen Jahren eine enge Fanfreundschaft verbindet, erhoffen sich die Verantwortlichen auch einen regen Zuspruch aus dem nördlichen Nachbarland. Besonders freut man sich am Wilhelm Kaisen Platz aber über die Zusage der Dresdner Eislöwen, die um eine Teilnahme zu ermöglichen, Teile ihrer eigenen Vorbereitung umgeplant haben und somit die Solidarität gezeigt haben, die derzeit in der Eishockey Bundesliga für Aufsehen sorgt.   Die Pinguine freuen sich, dank der swb auch in dieser Spielzeit wieder ein hochkarätiges Turnier präsentieren zu können, das den vielen mitreisenden Fans wie auch den heimischen Anhängern der Fischtown Pinguins einen mit Sicherheit interessanten und spannenden Start in die neue Saison garantieren dürfte.  


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 16.09.2022
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
Selber Wölfe Selb
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2