Adam Borzecki: Das Kribbeln geht nicht wegDer jetzige U17-Trainer des SC Bietigheim im Interview

Adam Borzecki (rechts) nach dem DEL2-Titelgewinn 2018 mit den Bietigheim Steelers. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)Adam Borzecki (rechts) nach dem DEL2-Titelgewinn 2018 mit den Bietigheim Steelers. (Foto: dpa/picture alliance/Pressefoto Baumann)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Herr Borzecki, Sie hatten mit dem Titelgewinn den perfekten Abschied von der aktiven Karriere – dem Eishockey sind Sie aber treu geblieben. Was machen Sie derzeit?

Adam Borzecki: Ja, das stimmt. Ich bin derzeit U17-Trainer beim SC Bietigheim.

Trauen Sie einem Ihrer aktuellen Spieler eine große Karriere zu?

Adam Borzecki: Ich habe einige sehr ehrgeizige Spieler dabei und bin mit ihrer Entwicklung in dieser Saison sehr zufrieden. Wenn du etwas wirklich willst und alles dafür gibst – dann ist alles möglich. Ich bin stolz auf die Jungs und traue ihnen zu, Schritt für Schritt in Richtung Erfolg zu gehen.

Haben Sie schon Pläne für die Zukunft. Kommt für Sie ein Trainerposten in einer höheren Liga in Frage?

Adam Borzecki: Es kann alles passieren. Ich möchte mich, so wie damals als Spieler, jetzt als Trainer entwickeln und steigern. Mir macht gerade die Arbeit mit der U17-Mannschaft viel Spaß, aber ich kann mir auch vorstellen einmal im Profibereich zu arbeiten.

Die Play-offs starten bald – kribbelt es da noch in den Fingern?

Adam Borzecki: Bei mir kribbelt es seit Ende der Saison 2018 als ich aufgehört habe – und es scheint nicht weg zu gehen!

Gibt es eine Serie oder einen Play-off-Moment, der Ihnen besonders in Erinnerung ist?

Adam Borzecki: Das Tor von Dominic Auger in der Verlängerung in Bremerhaven aus dem DEL2-Finale 2015 war so ein Moment. Natürlich auch die letzten Minuten aus dem Spiel gegen den SC Riessersee, als ich wusste, dass ist gerade mein letztes Spiel in meiner Karriere. Zweimal den Meisterpokal mit den Steelers in die Höhe zu heben, bleibt natürlich unvergesslich.

Hand aufs Herz: Wer war der unangenehmste Gegner oder Gegenspieler?

Adam Borzecki: Es gab viele gute Mannschaften, die auch immer viel Druck gemacht haben; für mich waren aber immer kleine und schnelle Spieler ein Alptraum.

Verfolgen Sie das Geschehen Ihrer früheren Teams noch? Und was denken Sie, ist für Ihr letztes Team, die Steelers, in dieser Saison noch drin?

Adam Borzecki: Ich verfolge alle Teams, bei denen ich gespielt habe – die Steelers kann ich natürlich noch live verfolgen. Die Liga ist aktuell ziemlich ausgeglichen, deshalb ist dieses Jahr für Bietigheim noch alles möglich.

Thomas Wagner


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Hochverdienter 3:2-Erfolg nach Verlängerung
Eisbären Regensburg überraschen auch gegen Ravensburg

​Kapitän Nikola Gajovsky war am Freitagabend der gefeierte Mann. 14 Sekunden waren in der Verlängerung gespielt, als er den Eisbären Regensburg den zweiten Punkt sic...

DEL2 am Freitag: Drei Disziplinarstrafen in der Lausitz
Aufsteiger Regensburg gelingt der nächste Erfolg

​Kassel schlägt Dresden nach Penaltyschießen. Der ESVK und die Krefeld Pinguine gewinnen knapp, während der EC Bad Nauheim auch gegen die Bayreuth Tigers nicht in di...

DEL2 am Sonntag: Heilbronn immer noch sieglos
Eispiraten Crimmitschau deklassieren EC Bad Nauheim mit 8:1

​Die Freiburger Wölfe setzen sich gegen die Dresdner Eislöwen knapp durch. Der ESV Kaufbeuren triumphiert gegen die Heilbronner Falken, während der EC Bad Nauheim in...

3:0-Erfolg gegen Bayreuth und Tabellenführung
Eisbären Regensburg feiern fulminante Rückkehr in die DEL2

​Nach 14 Jahren Abstinenz gingen die Eisbären Regensburg wieder in der DEL2 an den Start und bekamen es zum Auftakt gleich mit den Bayreuth Tigers zu tun. Am Ende si...

Nach Ausfall von Philipp Maurer
Kassel Huskies statten Torhüter Jake Kielly mit Saisonvertrag aus

​Die Kassel Huskies starten mit dem Torhüter-Trio aus Jerry Kuhn, Jake Kielly und Nick Neufeld in die morgen beginnende DEL2-Saison 2022/23....

Torhüter Jonas Neffin kommt aus Iserlohn
Dresdner Eislöwen und Iserlohn Roosters schließen Kooperationsvertrag

​Weiterer Kooperationspartner für die Dresdner Eislöwen: Neben dem Oberligisten TecArt Black Dragons Erfurt werden die Eislöwen nun auch mit den Iserlohn Roosters au...

Im 90. Jubiläumsjahr sind die Pre-Playoffs das Minimalziel für die Lausitzer Füchse
Dirk Rohrbach: "Wir sind gut aufgestellt!"

In den letzten fünf Spielzeiten haben es die Füchse nur einmal in die Playoffs geschafft, das war 2018/19. In den Corona-Jahren 2020 und 2021 fielen die Playoffs aus...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Martin Hlozek wechselt zu den Selber Wölfen

Der 22-jährige Martin Hlozek wechselt kurzfristig von den Dresdner Eislöwen zu den Selber Wölfen und erhält in der Porzellanstadt einen Zweijahresvertrag....

Westsachsen sichern sich ersten Testspielsieg
3:1 – Abruptes Ende bei Sieg der Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau haben im vierten Anlauf den ersten Testspielsieg der Saisonvorbereitung eingefahren. Gegen die EXA Icefighters Leipzig gewannen die Schü...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 25.09.2022
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Selber Wölfe Selb
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Mittwoch 28.09.2022
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Freitag 30.09.2022
Selber Wölfe Selb
- : -
EV Landshut Landshut
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter