Achter Grizzly-Sieg in Folge

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum achten Mal in Folge blieben die Grizzly Adams Wolfsburg

ungeschlagen, feierten einen ungefährdeten 6:0 (2:0/3:0/1:0) Sieg vor

2.234 Zuschauern am Freitagabend in der EisArena gegen die Lausitzer

Füchse. Jan Münster stand nach fast einjähriger Verletzungspause zum

ersten Mal wieder von Beginn an im Tor der Grizzlys und durfte sich

gleich einen Shutout gutschreiben lassen.



In einer einseitigen Begegnung brachten Preston Callander in

Überzahl (7.) und Rainer Suchan nach uneigennützigem Abspiel von Todd

Simon die Gastgeber schon früh mit 2:0 in Führung (9.). Mit einer

sehenswerten Aktion tanzte in der 18.Minute Andrej Kaufmann die

Gäste-Abwehr aus, verzog dann aber knapp. Trotz zahlreicher guter

Chancen der Grizzlys ging es mit dem für die Füchse schmeichelhaften

2:0 in die erste Pause.



Nach einem Sololauf erhöhte Herbert Geisberger in der 32.Minute auf

3:0. Gut eine Minute später traf Elvis Beslagic noch zum 4:0 (33.) und

die Partie war entschieden. Viel Beifall erntete Michael Henrich, als

er sich im Fallen noch drehte und den Puck zum 5:0 über die Linie schob

(38.). Während Nolan McDonald im Lausitzer Tor Schwerstarbeit zu

verrichten hatte, musste Münster bis zur zweiten Pause nicht einmal

ernsthaft eingreifen. Bei doppelter Überzahl erzielte Tim Regan mit

seinem 30. Saisontor den 6:0 Endstand.

Bereits 17 Spieler aus dem Vorjahr unter Vertrag
Daniel Oppolzer geht in zehnte Saison beim ESV Kaufbeuren

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2-Saison 2020/21 immer mehr Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Daniel Oppolzer stehen bereits 17 Spieler aus dem ...

Verteidiger ist „voller Tatendrang“
Felix Thomas verlängert bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau und Felix Thomas haben ihre Zusammenarbeit verlängert. Der 32-jährige Verteidiger unterschrieb nun einen neuen Vertrag bis 2021 und geht...

US-Amerikaner lief 108 Mal für die Düsseldorfer EG auf
Ravensburg Towerstars holen John Henrion aus Schweden

​Die Ravensburg Towerstars vermelden mit John Henrion die Verpflichtung eines attraktiven Stürmers. Der 29-jährige US-Amerikaner spielte zuletzt beim schwedischen Zw...

39-Jähriger bleibt EVL-Nachwuchscoach und wird Co-Trainer von Leif Carlsson
Ales Jirik beendet Karriere und wechselt hinter die Bande des EV Landshut

​Ales Jirik, Stürmer beim EV Landshut, hat nach knapp 20 Jahren seine aktive Karriere als Eishockey-Profi beendet, bleibt den Rot-Weißen aber abseits der Bande erhal...

Kanadier besetzt die erste Importstelle und geht in sein drittes Huskies-Jahr
Corey Trivino verlängert bei den Kassel Huskies

Mit Corey Trivino haben die Kassel Huskies einen weiteren Spieler mit einem Vertrag für die kommende Saison ausgestattet. Der Kanadier besetzt die erste von vier Imp...