Abschiedsspiel für Derek Switzer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Unter anderem zählen Füssen, Ulm, Ravensburg, Landsberg und Kaufbeuren zu seinen Stationen. Zuletzt stürmte er zwei Jahre lang für den ECDC Memmingen in der Bayernliga. Jetzt, im Alter von 42 Jahren, beendet Switzer seine großartige Karriere, um künftig in Ottawa/Kanada als Technik-Trainer zu arbeiten. Zuvor aber wollen Fans und Wegbegleiter einem der bekanntesten Eishockey-Spieler Süddeutschlands einen gebührenden Abschied bereiten:

Am kommenden Sonntag, 19. August, findet im Eisstadion Kaufbeuren das große Abschiedsspiel für den Deutsch-Kanadier statt: Dabei trifft eine hochkarätig besetzte Auswahl von ehemaligen Mannschaftskameraden mit dem Namen „Derek’s All Stars“ auf Switzers letztes Team, den ECDC Memmingen. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt zu diesem Highlight beträgt 4 Euro. Dauerkarteninhaber des ESVK haben freien Eintritt.

 Für insgesamt 13 Vereine spielte der Center während seiner Zeit in Deutschland. Kein Wunder, dass die Liste seiner Freunde und ehemaligen Mannschaftskameraden mit einigen großen Namen aufwarten kann. So dürfen sich die Zuschauer auf viele bekannte Spieler im Team „Derek’s All Stars“ freuen. Mit dabei sind unter anderem: Kevin Saurette, Christof Assner (bd. ESV Kaufbeuren), Sebastian Wolsch, Markus Rohde (bd. EV Füssen), Ron Newhook, Florian Bindl, Markus Vaitl, Thomas Zellhuber (alle ERC Sonthofen), Josef Eckmair (ERV Schweinfurt), Marc Thumm, Cory Holden (bd. früher VER Selb), Mike Dolezal (EV Lindau), David Stevens (früher u.a. Bayreuth, Hannover) und Daniel Oppolzer (EC Bad Nauheim) - weitere werden noch dazu kommen.

Damit verspricht das Spiel, das von Switzers Ehefrau Anika organisiert wird, ein echter „Leckerbissen“ für alle Eishockey-Fans aus der Region zu werden. Haben sie doch die Gelegenheit, den ersten "Aufgalopp" ihrer Jungs in der neuen Saison zu sehen oder ehemalige Spieler ihres Clubs nochmals in Aktion zu erleben. Auch das Team der Memminger Indians, in dem inzwischen viele Cracks stehen, die aus der Kaufbeurer Eishockeyschule stammen, verstärkt sich zu diesem Match mit bis zu vier Gastspielern. So dürfte einem interessanten Auftakt in die neue Eishockey-Saison, zu dem alle Fans aus der Region herzlich eingeladen sind, nichts mehr im Weg stehen.

DEL 2 am Donnerstag - vier Punkteteilungen nach 60 Minuten
Tölzer Löwen stoppen ihren Abwärtstrend bei den Ravensburg Towerstars

Die Dresdner Eislöwen und die Bayreuth Tigers gewannen im Tabellenkeller ihre Partien in der Overtime. Der EV Landshut hingegen musste sich in Overtime den Eispirate...

Auch der Nachbar kann den Spitzenreiter zu Hause nicht stoppen
Kassel Huskies siegen im Derby gegen die Löwen Frankfurt

Zum vierten Hessenderby der DEL2-Saison 2020/21 gastierten die Löwen Frankfurt am Donnerstagabend in der Eissporthalle am Auestadion. Der Klassiker versprach ein unt...

Torarme Auseinandersetzung am Gutenbergweg
Eispiraten Crimmitschau entführen zwei Punkte aus Landshut

Das erlebt man auch selten im Eishockey – ein 0:0 nach 60 Minuten. Nach knapp drei Minuten Verlängerung fiel die Entscheidung dann zu Gunsten der Eispiraten Crimmits...

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Ab sofort im Dienst
Jürgen Rumrich ist neuer Geschäftsführer der Tölzer Löwen

Die Tölzer Eissport GmbH hat einen neuen Mann an der Spitze: Jürgen Rumrich ist neuer Löwen-Geschäftsführer. Er hat die Nachfolge von Christian Donbeck angetreten....

Drei Herforder Spieler bekommen Förderlizenzen
U20-Nationalspieler Dustin Reich neu bei den Kassel Huskies

Kurz vor Transferschluss haben die Kassel Huskies nochmal Zuwachs für den Kader bekommen. Dustin Reich, 19-jähriger Verteidiger, hat bei den Schlittenhunden einen Fö...

Schwedischer Neuzugang für die Roten Teufel
David Aslin verstärkt den EC Bad Nauheim

Ein Schwede für die Roten Teufel: Der EC Bad Nauheim hat David Aslin verpflichtet. Der 31 Jahre alte Außenstürmer, Sohn des früheren schwedischen Nationalkeepers Pet...

Absicherung durch zusätzliche Standby-Goalies
EHC Freiburg lizenziert zwei weitere Torhüter

Noch vor dem Ablauf der Transferfrist am 1. März hat der DEL2-Club EHC Freiburg mit Christoph Mathis und Maurice Hempel zwei Standby-Goalies für den Spielbetrieb in ...

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2