3:1 – Abruptes Ende bei Sieg der Eispiraten Crimmitschau Westsachsen sichern sich ersten Testspielsieg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Mannschaft von Marian Bazany, welcher heute auf die angeschlagenen Luca Tuchel, Mathieu Lemay, Henri Kanninen, Timo Gams sowie auf den Langzeitverletzten Valentino Weißgerber verzichten musste, zeigte zum Start dieses Testspiels ein ganz anderes Gesicht, als noch in der Vorwoche. Zwar starteten die Leipziger bissiger, doch die Eispiraten nahmen schnell das Heft in die Hand. Schließlich war es Filip Reisnecker, der einen Schuss von Nick Walters unhaltbar abfälschte und so zum 1:0 für die Gastgeber traf (13.). Weitere Chancen der Hausherren blieben in der Folge ungenutzt.

Auch im zweiten Drittel ließen die Eispiraten, bei denen heute Christian Schneider den Vorzug im Tor erhielt, nichts anbrennen. André Schietzold besorgte im Powerplay schnell das 2:0 (26.). Nur kurz später, erneut in Überzahl, war es Mario Scalzo, dessen Schuss durch Freund und Feind in den Maschen des IceFighters-Tores einschlug – 3:0 (27.). Weitere gute Möglichkeiten, unter anderem auch vom Chemnitzer Toms Prokopovics, blieben in der Folge ungenutzt.

Auch im Schlussabschnitt waren die Eispiraten das spielbestimmende Team, offensiv aber nicht kaltschnäuzig genug und teilweise zu verspielt. Die IceFighters standen defensiv aber auch kompakt und kamen schließlich nach 47 Minuten zu ihrem Ehrentreffer. Connor Hannon, der in der Vorwoche noch im Eispiraten-Dress aushalf, nutzte seinen Breakaway eiskalt und überwand Schneider zum 1:3. Beendet wurde das Spiel dann abrupt. Aufgrund einer Sicherheitsdurchsage musste das Stadion von den Verantwortlichen geräumt werden und das Spiel wurde eine Minute vor dem regulären Ende beendet.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Heimteams behalten in der Finalserie ihre weiße Weste
DEL2-Finale: Kassel Huskies schlagen Eisbären Regensburg in Spiel drei

​Auch im dritten Spiel der Finalserie um die DEL2-Meisterschaft konnte das Heimteam als Sieger die Eisfläche verlassen. Diesmal waren wieder die Kassel Huskies am Zu...

Souveräner 5:1-Erfolg gegen Kassel Huskies
Eisbären Regensburg schlagen in DEL2-Finalserie eindrucksvoll zurück

​Nachdem sich die Eisbären Regensburg im ersten Spiel der Finalserie um die Meisterschaft in der DEL2 gegen die Kassel Huskies noch mit 1:2 nach Verlängerung geschla...

Neuzugang aus Ravensburg
Luigi Calce kommt zum EC Bad Nauheim

​Das nächste Puzzleteil ist eingefügt: Vom letztjährigen Finalgegner aus Ravensburg wechselt Stürmer Luigi Calce zu den Roten Teufeln Bad Nauheim. Der 20-Jährige zäh...

2:1-Erfolg nach Verlängerung gegen starke Regensburger
DEL2: Kassel Huskies gewinnen erstes Finalspiel

​Mit den Kassel Huskies und den Eisbären Regensburg stehen die besten beiden Teams der DEL2-Hauptrunde im Play-off-Finale und dementsprechend hochklassig sollte die ...

Deutsch-Tscheche kommt aus Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen verpflichten Sebastian Gorcik

​Die Dresdner Eislöwen haben den ersten Neuzugang für die Saison 2024/25 verpflichtet. Sebastian Gorcik wechselt vom ESV Kaufbeuren an die Elbe. Bei den Eislöwen hat...

Zweiter Neuzugang
EHC Freiburg verpflichtet Yannik Burghart

​Mit dem 22-jährigen Yannik Burghart kann der EHC Freiburg nach Georgiy Saakyan ein weiteres neues Gesicht im Kader für die kommende Saison präsentieren....

Andreas Becherer besetzt Co-Trainer-Posten
Daniel Jun bleibt Cheftrainer des ESV Kaufbeuren

​Daniel Jun bleibt auch in der kommenden Spielzeit 2024/25 der Chef hinter der Bande des ESV Kaufbeuren. Als Co-Trainer steht ihm dazu auch weiter der letztjährige U...

Alexander Dosch kommt aus Lindau
Erster Neuzugang bei den Lausitzer Füchsen

​Der erste Neuzugang der Lausitzer Füchse für die Saison 2024/25 ist perfekt. Alexander Dosch wird demnächst für den Zweitligisten aus Weißwasser stürmen....