2.Bundesliga: Der Spieltag in der Übersicht

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vierter Sieg am vierten Spieltag. Der

ESV Kaufbeuren ist kaum zu stoppen. Nach ihren drei Heimsiegen am

Stück klappt es nun auch im auswärtigen Stadion. Leidtragende waren

die Eispiraten aus Crimmitschau, die mit 1:3 den Kürzeren zogen.

5:2 Sieg! Erneut den Heimvorteil haben

die Lausitzer Füchse genutzt. Nachdem Meister Bietigheim am letzten

Sonntag als Verlierer das Eis im Fuchsbau verließ, folgen nun die

Fischtown Pinguins. Für die Bremerhaverner wurde es somit ein

Null-Punkte-Wochenende.

Gerade noch so die Kurve haben die

Bietigheim Steelers bekommen. 1:3 lagen die Mannen von Chefcoach

Christian Brittig bereits gegen die Freiburger Wölfe zurück, drehten die Partie aber noch auf 4:3.

Eine knappe Partie erlebten auch die

2378 Zuschauer im Landshuter Eisstadion am Gutenbergweg. Allerdings

mussten sich die dort heimischen Cannibals gegen den EHC München mit

1:2 geschlagen geben.

Als zäher Gegner erwiesen sich die

Hannover Indians bei den Schwenninger Wild Wings. Bis zur 28.

Spielminute lagen die Niedersachsen mit 3:1 in Führung. Allerdings

zeigten die Schwäne aus dem Schwarzwald Moral, und konnten das Spiel

zu ihren Gunsten zum 5:4-Sieg drehen.

Heimniederlagen mussten auch die

Heilbronner Falken und der SC Riessersee einstecken. Die Falken

verloren gegen die Tower Stars aus Ravensburg, In Garmisch siegten

die Dresdner Eislöwen. Die Tower Stars sowie die Eislöwen konnten

somit an diesem Spielwochenende die maximale Punktausbeute einfahren.

(ovk)

Eispiraten Crimmitschau – ESV

Kaufbeuren 1:3

Lausitzer Füchse – Fischtown

Pinguins 5:2

SC Bietigheim Steelers – Wölfe

Freiburg 4:3

Landshut Cannibals – EHC München 1:2

Schwenninger Wild Wings – Hannover

Indians 5:4

Heilbronner Falken – EVR Tower Stars

3:6

SC Riessersee – Dresdner Eislöwen

1:5


Luis Ludin kehrt nach Innsbruck zurück
Oleg Tschwanov gehört zum Kader des EHC Freiburg

​Der 19-jährige Luis Ludin kam im Sommer vom HC Tiwag Innsbruck zum EHC Freiburg und wurde bei den Wölfen mit einem Fördervertrag ausgestattet. ...

Erfolgreiche Heimpremiere für Maximilian Meier
ESV Kaufbeuren siegt in einem hochklassigen Spiel gegen die Löwen Frankfurt

Die Löwen aus Frankfurt reisten mit viel Motivation ins Allgäu und man durfte gespannt sein, wie die Männer von Franz-David Fritzmeier nach ihrer rund dreiwöchigen Z...

DEL 2 am Dienstag
Overtime-Siege für die Bietigheim Steelers und den ESV Kaufbeuren - erneuter Platztausch am Tabellenende

Die Frankfurter Löwen rutschen durch ihre Niederlage beim ESVK und dem gleichzeitigen Sieg der Bayreuth Tigers weiter in den Tabellenkeller. Die Dresdner Eislöwen ge...

Sachsen beenden Auswärtsfluch
Dresdner Eislöwen bezwingen die Heilbronner Falken

Die Dresdner Eislöwen haben am Dienstagabend den Falken-Horst erobert und mit einem 5:2-Auswärtssieg in Heilbronn die Rote Laterne der DEL2 an die Unterländer im dir...

Steelers schließen zum Verfolgerduo auf
Bietigheim Steelers bezwingen den EV Landshut im Nachsitzen

​Das eher dünne Ergebnis von 2:1 nach Verlängerung zu Gunsten der Bietigheim Steelers spiegelt nicht das durchaus gute Niveau dieser Partie wider, die Spannung und D...

Top-Talent bindet sich an Bayreuth
Jan-Luca Schumacher spielt nun für die Bayreuth Tigers

​Mit dem 19-jährigen Außenstürmer Jan-Luca Schumacher kommt ein aktueller Junioren-Nationalspieler in den Tigerkäfig. ...

Deutsch-Russe kommt aus Kasachstan nach Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Goalie Ilya Andryukhov

​Die Eispiraten Crimmitschau haben den Goalie Ilya Andryukhov unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Deutsch-Russe soll das Team weiter verstärken. Zuletzt stand And...

Feodor Boiarchinov wechselt nach Selb
Lausitzer Füchse verpflichten Stürmer Andrew Clark

​Die Lausitzer Füchse haben sich in der aktuellen Situation entschlossen, einen weiteren Stürmer zu verpflichten. Andrew Clark wird künftig für den DEL2-Club auflauf...

Interview mit dem 1. Vorsitzenden der EJ Kassel Matthias Kolodziejczak
„Ein Traum wird wahr!“ – Kassel erhält zweite Eisfläche

​Sie nennen ihn „Kollo“. Seit über 20 Jahren ist er im Kasseler Nachwuchs tätig. Seit 2018 ist Matthias Kolodziejczak erster Vorsitzender der Eishockey Jugend Kassel...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 19.01.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
2 : 1
Tölzer Löwen Bad Tölz
EV Landshut Landshut
1 : 2
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
5 : 4
Löwen Frankfurt Frankfurt
Heilbronner Falken Heilbronn
2 : 5
Dresdner Eislöwen Dresden
Freitag 22.01.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2