2. Bundesliga wird „Asstel-Bundesliga“

ESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und OberligaESBG: Alle Statstiken 2. Bundesliga und Oberliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Als vor einigen Wochen der Name „Asstel“ das erste Mal im Zusammenhang

mit der 2. Eishockey-Bundesliga genannt wurde, wusste man mit dem

Begriff wenig anzufangen. Vielleicht eine Biersorte oder ein

Billiganbieter für Telefongespräche. In Wirklichkeit handelt es sich

aber um einen aufstrebenden Direktversicherer, der ab sofort als

Generalsponsor für die 2. Bundesliga auftritt.


Aus diesem Anlass hatte die ESBG, in Person von Geschäftsführer Oliver

Seeliger, sowie Aufsichtsratschef Uwe Harnos ins Münchner Hotel „Le

Meridien“ zur Präsentation geladen. Flankiert wurden Seeliger und

Harnos vom Sportdirektor des DEB, Franz Reindl und Detlev Dörrie, dem

Geschäftsführer der Aktiv Assekuranz Versicherung. Von Asstel selbst

war Julian Wicht aus Köln nach München gekommen. Wicht war es auch, der

zu Beginn der Veranstaltung sein Unternehmen der Öffentlichkeit näher

zu bringen versuchte. So war zu erfahren, dass Asstel Teil der Gothaer

Versicherungsgruppe ist und seit 1977 selbständig auftritt. Mit bislang

über 300.000 abgeschlossenen Verträgen bei weiter aufsteigender Tendenz

gehört Asstel bereits nach kurzer Zeit zu den führenden

Direktversicherern. Wie Wicht ergänzte, fehlte bislang die „innovative

Komponente Sponsoring“ als Baustein der Konzernphilosophie.  Um

die Marke „Asstel“ bekannter zu machen und freilich auch um weitere

Kontakte in der Geschäftswelt zu knüpfen, entschied man sich für eine

Partnerschaft mit der schnellsten Sportart der Welt.


Detlev Dörrie, der auch im Vorstand des EHC München verankert ist, hat

mit seinem Unternehmen den ersten Kontakt hergestellt. „Die ersten

Gespräche gab es schon vor einem Jahr, die abschließenden Verhandlungen

in den letzten Wochen.“ Dörrie glaubt an ein zunehmendes

Ligensponsoring in naher Zukunft. „Warum soll man da nicht gleich

vorangehen.“


Auch Franz Reindl sieht einen Gewinn in der neuen Kooperation. „Das

deutsche Eishockey kämpft mit anderen Sportarten um den zweiten Platz

beim Stellenwert hinter dem Fußball. Von daher ist es wichtig,

Solidargemeinschaften zu fördern, in denen man bei aller Rivalität

neben dem Eis zusammenarbeitet. Mit einem Partner wie Asstel ist das

nun möglich.“


Wie sich die Darstellung des neuen Ligensponsors in der Praxis

gestaltet, muss sich in den nächsten Wochen zeigen. Werbung auf Eis und

Bande sind ebenso geplant, wie ein Logo auf der Brust eines jeden

Trikots – analog zum ESBG-Badge.


Was Laufzeit der Zusammenarbeit und die finanzielle Zuwendung angeht,

wollte Julian Wicht keine konkreten Zahlen nennen. „Das gehört zu

unserer Firmenphilosophie.“ Zwischen den Zeilen ließ Wicht jedoch

durchblicken, dass die Kooperation auf mehrere Jahre ausgelegt ist und

der jährliche Obelus im hohen sechsstelligen Bereich anzusiedeln ist.

(or)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
0:4 gegen die Krefeld Pinguine
Lausitzer Füchse treffen das Tor nicht

​Zu Beginn des letzten Viertels der Hauptrunde in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse vor 2.435 Zuschauern die Krefeld Pinguine. Dabei setzten sich die Gäste am ...

Unglückliche 4:5-Niederlage gegen Spitzenreiter Kassel
Starker Kampf der Eisbären Regensburg wird nicht belohnt

​Die Eisbären Regensburg bekamen es vor fast 3.000 Zuschauern in der heimischen Donau Arena mit dem Spitzenreiter aus Kassel zu tun. Am Ende mussten sie trotz einer ...

DEL2 am Freitag: Bayreuth mit lang ersehntem Auswärtssieg
Kassel Huskies sichern sich die Playoff-Teilnahme

​Die Kassel Huskies stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest. Kaufbeuren und Ravensburg bleiben weiterhin als Verfolger auf Kurs. Krefeld gewinnt deutlich gegen die...

Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

Vertrag bis 2025
Alexander De Los Rios bleibt beim EHC Freiburg

​Mit dem 30-jährigen Alexander De Los Rios (ehemals Brückmann) können die Wölfe vorzeitig eine wichtige Säule in der Defensive weiter und längerfristig an den EHC Fr...

1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen direkten Konkurrenten
Schwache Leistung der Eisbären Regensburg bei wichtigem Spiel gegen Crimmitschau

​Im so wichtigen Duell um den zehnten Tabellenplatz der DEL2 bekamen es die Regensburger Eisbären mit dem ETC Crimmitschau zu tun. Am Ende konnten die Eisbären wiede...

DEL2 am Sonntag: Auch Landshut hält die Huskies nicht auf
EC Bad Nauheim besiegt Heilbronn mit 5:3

​Die Eispiraten setzen sich in der Verlängerung gegen Regensburg durch, während Kaufbeuren knapp gegen Ravensburg gewinnt. Das Wolfsduell entscheidet Freiburg für si...

Stürmer kommt von den Dresdner Eislöwen in den Sahnpark
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Jannis Kälble

​Jetzt ist es fix! Nachdem alle Modalitäten geklärt wurden, können die Eispiraten Crimmitschau mit Jannis Kälble einen Neuzugang im Sahnpark präsentieren. Der 20-jäh...

4712 Zuschauer sehen verdienten 4:2-Erfolg der Eisbären
Eisbären Regensburg bezwingen Landshut im traditionsreichen Derby

​Eine hervorragende Stimmung herrschte im DEL2-Derby zwischen den Regensburger Eisbären und dem EV Landshut. 4712 Zuschauer bekamen in der ausverkauften Donau Arena ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
7 : 3
EHC Freiburg Freiburg
EV Landshut Landshut
1 : 0
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
0 : 4
Krefeld Pinguine Krefeld
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 4
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
2 : 5
Bayreuth Tigers Bayreuth
Eisbären Regensburg Regensburg
4 : 5
Kassel Huskies Kassel
Sonntag 29.01.2023
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Selber Wölfe Selb
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter